Willkommen bei „Die Entwicklung von Windows 8"

Die Entwicklung von Windows 8

Einblicke in die Arbeit des Windows-Entwicklerteams

Willkommen bei „Die Entwicklung von Windows 8"

Rate This
  • Comments 20

Die Entwicklung der nächsten Version von Microsoft Windows ist ein branchenübergreifendes Projekt, das Microsoft mit einem hohen Verantwortungsbewusstsein und der nötigen Bescheidenheit angeht. Windows 8 ist die Neuerfindung von Windows für eine neue Generation von Computergeräten. Es wird das beste Betriebssystem für hunderte Millionen PCs, ob neu oder alt, und von weit über einer Milliarde Menschen auf der ganzen Welt verwendet werden.

Wir haben viel Arbeit in den Entwurf und die Entwicklung von Windows 8 gesteckt. Heute möchten wir den Dialog mit all denen, die die Vorabversion in den kommenden Monaten testen, eröffnen. Wir planen, während der Entwicklung von Windows 8 regelmäßig Beiträge zu schreiben und uns auf die Entwicklung des Produkts zu konzentrieren. Willkommen bei „Die Entwicklung von Windows 8“ oder, wie wir es nennen, B8.

Für das Windows-Team stellt dieser Blog einen wichtigen Baustein bei der Entwicklung von Windows 8 dar, wie auch schon der Blog für Windows 7. Über den Blog können wir einen wechselseitigen Dialog zu den Entwicklungsentscheidungen, den Fakten, der praktischen Verwendung und den neuen Möglichkeiten von Windows 8 anregen. Gemeinsam beginnen wir damit, ein wichtiges Produkt marktreif zu machen. Wir freuen uns ehrlich darauf, über die Entwicklung von Windows 8 zu reden und uns ernsthaft mit der Community aus engagierten Endbenutzern, Entwicklern und Experten im Informationsbereich auseinanderzusetzen.

Neuerfinden von Windows von den Chips bis zur Benutzererfahrung

Mit Windows 8 wurde Windows neu erfunden. Das ist eine gewagte Behauptung, der Sie in diesem Blog immer wieder begegnen werden. Es ist darüber hinaus wichtig zu wissen, dass wir uns mit Leib und Seele für die Ausführung der Software und die Unterstützung der Hardware engagieren, die mit über 400 Millionen bereits verkauften und allen noch zu verkaufenden Windows 7-Lizenzen kompatibel ist.

Es hat sich unheimlich viel geändert seit Windows 95, als Windows zum letzten Mal von Grund auf überarbeitet wurde. Damals wurde die Schreibtischmetapher – die Übertragung der Schreibtischoberfläche auf den Desktop des Computers zur Organisation von Daten – eingeführt. Heute sind zwei von drei PCs mobil (Laptops, Netbooks, Notebooks, Tablets, Slates, Convertibles usw.). Fast jeder PC kann Funkverbindungen herstellen. Die Bildschirmgröße reicht von weniger als 10 Zoll bis zu wandfüllenden Bildschirmen und mehreren HD-Bildschirmen. Speicher umfasst nun keine Megabyte mehr, sondern Terabyte, und wird in die Cloud ausgelagert. Das Erscheinungsbild von Mobiltelefonen mit Touchscreen und den vielen damit verbundenen Funktionen hat unsere Erwartungen an Computer verändert. Vor allem geht es dabei inzwischen mehr um Anwendungen und Menschen und nicht mehr so sehr um das Betriebssystem selbst oder um Daten. Diese Veränderungen in der Computerlandschaft haben zu den wichtigsten Neuerungen an Windows geführt, von den Chips selbst bis hin zur Benutzererfahrung.

Wir haben Ihnen bereits im Juni eine Vorschau von Windows 8 gezeigt, um Ihnen einen Vorgeschmack auf die Benutzererfahrung zu geben und sie über aktuelle Entwicklungen im Bereich ARM-SoC-Unterstützung zu informieren. Das nächste große bevorstehende Event für Windows ist unsere BUILD-Konferenz im September. Dort erfahren Entwickler weitere Details zum vollen Spektrum der verfügbaren Programme und Funktionen, um die Möglichkeiten von Windows 8 optimal ausschöpfen zu können. Dieser Blog stellt für uns die Chance dar, die Details vorzustellen und einen Blick hinter die Kulissen der Entwicklung von Windows 8 zu ermöglichen.

Bei der Vorschau im Juni haben wir Ihnen die Benutzererfahrung vorgeführt, da es sich dabei um die auffälligste Änderung an Windows handelt. Sie können jedoch beruhigt sein, wir haben sämtliche Windows-Funktionen einer sorgfältigen Überarbeitung unterzogen. Damit stellt sich für uns jedoch die Frage, wo wir mit dem Dialog beginnen sollen.

Uns ist bewusst, dass Menschen, die sich viel mit Netzwerken auseinandersetzen, sich für unsere Pläne in dieser Hinsicht interessieren. Personen, die sich im Bereich Speicher engagieren, möchten wissen, was sich in dieser Richtung getan hat. Viele Menschen sind gespannt darauf, wie es sich mit der Leistung und den grundlegenden Komponenten verhält. Wir wissen, dass Entwickler, IT-Experten und Gamer jeweils am meisten interessiert, welche Neuerungen es in ihrem Bereich gibt. In Windows 8 wurden zahlreiche Ideen umgesetzt und es gibt viele einmalige und wichtige Blickwinkel, aus denen Windows 8 untersucht werden kann. Wir möchten uns deshalb die Zeit nehmen, so viele Themen wie möglich zu behandeln und allen zu vermitteln, warum wir Windows zu dem gemacht haben, was es jetzt ist. Wir beginnen also in den nächsten Wochen damit, die Funktionen genauer vorzustellen, da es aufgrund der verschiedenen Perspektiven keinen eindeutigen Startpunkt gibt. Ob es sich dabei nun um grundlegende Komponenten, die Benutzeroberfläche oder die Hardwareunterstützung handelt, wir versprechen, auf die eine oder andere Weise auch das Thema, das Ihnen am meisten am Herzen liegt, abzudecken.

Wir haben mitbekommen, wie einige Menschen Ihren Unmut dazu kundgetan haben, dass wir uns bislang kaum zu Windows 8 geäußert haben.

Bei diesem Blog zur Vorabversion möchten wir sichergehen, dass wir mit einiger Sicherheit über die angesprochenen Themen reden können, bevor wir das tatsächlich tun. Unsere oberste Priorität ist die Verantwortung unseren Kunden und Partnern gegenüber, um sicherstellen zu können, dass wir keine Prioritäten hervorheben, Ressourcenzuteilungen vergraulen oder strategische Verwirrung unter den Zehntausenden von Ihnen hervorrufen, die ehrlich interessiert sind und sich ernsthaft mit der Entwicklung von Windows auseinandergesetzt haben. Dieser Blog soll keinen Datenverkehr generieren oder die Spannung erhöhen, sondern einen beidseitigen Dialog zu den Schwierigkeiten und Kompromissen der Produktentwicklung ermöglichen.

Schwerpunkt Entwicklung

Wir haben den Blog „Die Technik von Windows 7“ im Jahr 2008 begonnen, weil wir erkannt haben, wie wichtig es ist, die Community nicht weiter außen vor zu lassen und das Vertrauen in die Entwicklung und das Design von Windows neu aufzubauen. Bei der Entwicklung von Windows 7 haben wir einige wichtige Lektionen gelernt und unser Verantwortungsgefühl der Community gegenüber neu entdeckt.

Als wir danach mit der Entwicklung von Windows 8 begannen, konnten wir diese Erfahrungen mitnehmen und darauf aufbauen. Leistung, Zuverlässigkeit, Kompatibilität, Sicherheit und Qualität werden in allen Entwicklungsprozessen berücksichtigt, während wir Windows für eine neue Generation anpassen. Mit diesen Änderungen sind neue Möglichkeiten der Arbeit an Windows-PCs und kontinuierliche Investitionen in Hardware, Software und Peripheriegeräte verbunden.

Wir möchten den Dialog zur Leistung und zu den Grundlagen von Windows fortführen. Während der Entwicklung von Windows 7 war der deutliche Wunsch zu verspüren, Feedback zu diesen Themen zu erhalten und ausführlich darüber zu sprechen.

Der Dialog ist eröffnet

Uns ist bewusst, dass Blogs zu Windows 8 vielen Menschen, darunter auch den Mitgliedern unseres Teams, die Möglichkeit geben, ihre Begeisterung zu zeigen. Wir leisten alle unseren Beitrag als Teil des Teams. Viele von uns werden Beiträge verfassen, und wir alle werden Ihre Kommentare in diesem Blog lesen und berücksichtigen. Wir treten in einen konstruktiven Dialog mit Ihnen ein. Wir werden jedoch auch Fehler machen und dazu stehen. Es ist nahezu unvermeidbar, dass einige Äußerungen einen wunden Punkt treffen, beim Team, bei der Community oder bei beiden. Wir bemühen uns in jedem Fall, eine konstruktive Unterhaltung mit Ihnen zu führen, Daten weiterzugeben und, falls dies erforderlich sein sollte, durchdachte Änderungen vorzunehmen.

Zögern Sie nicht, uns Ihre Ideen in Kommentaren mitzuteilen. Wir können nicht jede Frage beantworten, aber wir freuen uns auf Ihre Themenvorschläge für den Blog. Bitte beachten Sie, dass dieser Blog zeitgleich in mehreren anderen Sprachen verfügbar gemacht wird (eine Reaktion auf Feedback, das wir im Blog „Die Technik von Windows 7“ erhalten haben). Die Beiträge stehen innerhalb von 48 Stunden nach Veröffentlichung in englischer Sprache auch übersetzt zur Verfügung.

Wenn Sie Benachrichtigungen zu Beiträgen wünschen, verfolgen Sie unsere Einträge bei Twitter @BuildWindows8. Suchen Sie nach gekürzten URLs von "win8.ms" mit Links zu Beiträgen und Videos.

Und damit möchten wir Sie dazu auffordern, den Blog aufmerksam zu verfolgen und die Entwicklung von Windows 8 im Dialog mit uns zu erleben.

--Steven Sinofsky

  • Loading...
Leave a Comment
  • Please add 8 and 7 and type the answer here:
  • Post