Surfen im Metro-Stil und HTML5 ohne Plug-Ins

Die Entwicklung von Windows 8

Einblicke in die Arbeit des Windows-Entwicklerteams

Surfen im Metro-Stil und HTML5 ohne Plug-Ins

  • Comments 0

Eine der ersten Funktionen, die viele Benutzer nach dem Installieren der Developer Preview von Windows 8 ausprobieren werden, ist der Webbrowser IE10 – das unter Windows am häufigsten verwendete Tool. Bei IE 10 in der Preview handelt es sich um die IE10 Platform Preview 3. Weitere Informationen zu den Neuerungen, die wir an der HTML 5-Engine vorgenommen haben, finden Sie im IE-Blog. Dieser Beitrag handelt von einer großen Änderung an IE im Metro-Stil: Es werden keine Plug-Ins mehr benötigt. In Windows 8 ist IE 10 als Metro- und Desktopanwendung verfügbar. Die Desktopanwendung unterstützt auch weiterhin alle Plug-Ins und Erweiterungen. Die HTML5- und Skript-Engines sind identisch, und Sie können einfach wie gewünscht zwischen den unterschiedlichen Frames umschalten. IE im Metro-Stil bietet die wesentlichen Tastenkombinationen für die Navigation und die Mausunterstützung, die Nutzer erwarten, z. B. zum Öffnen neuer Registerkarten, Wechseln zwischen Registerkarten, Schließen von Registerkarten, Eingeben von Adressen, Suchvorgänge usw. Ich verwende nur diesen Browser, und angesichts der Zeit, die ich mit Windows Phone arbeite, ist es ein großer Vorteil, die gleiche Benutzeroberfläche und Fingereingabe nutzen zu können. Sie können sich aber einfach selbst entscheiden, ohne Kompromisse eingehen zu müssen. Dieser Beitrag stammt von Dean Hachamovitch, Leiter des IE-Teams.  
--Steven

Aufgrund der Weiterentwicklung des Internets und zur optimalen Nutzung von Touch-First-Browsing basiert der Metro-Browser in Windows 8 soweit wie möglich auf HTML5 und kommt ohne Plug-Ins aus. Die heutige Verwendung von Plug-Ins passt einfach nicht mit dem Surfen im Metro-Stil und dem modernen HTML5-Web zusammen.

Durch Ausführen von IE im Metro-Stil ohne Plug-Ins werden neben der Akkulaufzeit auch Sicherheit, Zuverlässigkeit und Datenschutz für die Verbraucher verbessert. In den Anfangszeiten des Internets besaßen Plug-Ins eine große Bedeutung. Aber seitdem hat sich im Internet mit HTML5 viel getan. Kompatibilität mit veralteten Plug-In-Technologien würde beim Surfen mit der Metro-Benutzeroberfläche eher eine Ablenkung als eine Verbesserung darstellen. 

Heutzutage werden Websites bereits in schnell wachsendem Maßstab für die Nutzung ohne Plug-Ins entwickelt. So startete Google erst kürzlich die HTML5 YouTube-Website für Smartphones. In einem älteren Beitrag im IE-Blog wurden die zunehmende Verbreitung von Websites ohne Plug-Ins und die entsprechenden Anforderungen an Websites erörtert. Wir haben die Verwendung von Plug-Ins auf den weltweit am häufigsten aufgerufenen 97.000 Websites, zu denen auch regionale Websites außerhalb der USA zählen, sehr genau untersucht. Eine Vielzahl der Websites (62 %), auf denen derzeit Adobe Flash eingesetzt wird, bieten bereits alternativ HTML5-Videos an, falls keine Plug-In-Unterstützung vorhanden ist. Wenn Werbung ohne Plug-Ins geschaltet wird, nutzen die meisten Websites bereits diese Alternativlösung und zeigen somit, dass dieser Ansatz praktikabel und skalierbar ist. Der Plug-In-Nutzung nimmt nach Flash rapide ab, mit einem Steuerelement, welches nur auf 2% der Seiten verwendet wird, und einer kleinen Auswahl von Steuerelementen, die auf 0,5 % bis 0,75 % der Websites zum Einsatz kommen.

In Windows 8 können Websites für Verbraucher und Branchenanwendungen, die ältere ActiveX-Steuerelemente benötigen, auch weiterhin im Desktopbrowser ausgeführt werden, indem der Benutzer bei diesen Websites in Metro-IE auf "Desktopansicht verwenden" tippt. Für die Funktionalität dieser Websites ist HTML5 sinnvoller – besonders bei Windows 8-Anwendungen. 

Webbrowser ohne Plug-Ins sind bei gut geschriebenen HTML5-Inhalten bereits heute benutzerfreundlicher. Diese Benutzerfreundlichkeit wird durch die Fingereingabe in IE im Metro-Stil sogar noch verbessert.

Vielen Dank –

Dean

P. S.: Im Folgenden sehen Sie, wie IE sein Verhalten individuell für jede Website anpasst, während Entwickler den Wechsel wagen und auf Plug-Ins verzichten, deren Funktionen in HTML5 bereits enthalten sind (z. B. Video oder XHR). Die meisten Websites funktionieren in IE ohne Plug-Ins, andere funktionieren, wenn sich IE als ein anderer Browser ausgibt oder die Website in einem anderen Modus ausführt. Dank der Zusammenarbeit mit der Webentwickler-Community wird in IE auch weiterhin die Kompatibilitätsansicht verwendet, damit die Websites für die Verbraucher auch zukünftig funktionieren.

Nachfolgend sehen Sie einen Auszug aus der Kompatibilitätsansichts-Liste, die mit dem Developer Preview-Build von Windows 8 auf der BUILD-Konferenz live geschaltet wurde:

<?xml version="1.0" encoding="utf-8" ?>
<iecompatlistdescription>
    <version>1152921504606910005</version>
    <ttl>1</ttl>
    <domain docMode="EmulateIE7">monster.com</domain>
    <domain docMode="EmulateIE7">pbskids.org</domain>
    <domain docMode="EmulateIE8" uaStringImmersive="iPad">nate.com</domain>
    <domain docMode="EmulateIE8" versionVector="8" uaString="8">bankofamerica.com</domain>
    <domain docMode="EmulateIE8" versionVector="8" uaString="8">wellsfargo.com</domain>
    <domain docMode="EmulateIE8">7-eleven.com</domain>
    <domain docMode="EmulateIE9" versionVector="9" uaString="9">sportsillustrated.cnn.com</domain>
    <domain docMode="EmulateIE9">lowes.com</domain>
    <domain docMode="IE9">github.com</domain>
    <domain featureSwitch="createElementWithMarkup:false">dodge.com</domain>
    <domain featureSwitch="createElementWithMarkup:false">krispykreme.com</domain>
    <domain featureSwitch="createElementWithMarkup:false">youtube.com</domain>
    <domain uaStringImmersive="Firefox 5">tv.slashgear.com</domain>
    <domain uaStringImmersive="iPad">mashable.com</domain>
    <domain uaStringImmersive="iPad">tested.com</domain>
    <domain>about.zappos.com</domain>
    <domain>airborne.gogoinflight.com</domain>
    <domain>aol.com</domain>
</iecompatlistdescription>

  • Loading...
Leave a Comment
  • Please add 8 and 7 and type the answer here:
  • Post