Visual Studio 2008 (Orcas) ist bekanntlich nur ein kleines
TFS Release. Codename Rosario hingegen wird ein Major
TFS Release. Aus diesem Grund, hatte ich mich letzte
Woche auf der Techready5 in Seattle hauptsächlich
mit den Neuerungen in Rosario beschäftigt. 

Warum ist Rosario so wichtig? Mit Rosario gehen wir
wirklich in die Nächste TFS Runde und die Features die
ich live gesehen habe sind sehr vielversprechend.

Inter verwendet die Office Division bereits ein stabilisierten
Rosario build und deshalb wird in kürze der Rosario CTP8
der Community zur Verfügung stehen.  Wann
genau, könnt Ihr hier in BHarry's Blog lesen.

Im CTP8 werden unter anderem die Hierarchischen
Workitems zu sehen sein.

Ist auf jeden Fall ein Blick wert!

Viel Spass
Chris