Der Artikel soll auf Basis der Beta1 eine erste kompakte Orientierung zur System Modellierung mit VSTS 2010 Team Architect leisten. Der Fokus liegt auf der UML Integration als auch der .NET Architektur Validierung mittels einer DSL. Desweiteren werden einige Möglichkeiten, die sich durch die Erweiterbarkeit der Plattform ergeben aufgezeigt. Der Inhalt richtet sich vor allem an Leser, die sich für System Modellierung interessieren und sich mit den Themen UML und DSL schon beschäftigt haben.    

Download hier

Viel Spass
Chris