Den Visual Studio Information Day gibt es nun schon seit der Visual Studio Version 2005. Der Fokus der Veranstaltung sind die Funktionen rund um Visual Studio Applikation Lifecycle Management, also von den Anforderungen zur Inbetriebnahme. Hierbei werden Themen wie Agile Development, Testing, Version Control, Team Build und Architektur Visualisierung und Validierung genauer beleuchtet. Ziel ist aber ganz klar einen Überblick für die Integrative Plattform zu vermitteln. Ich selbst finde ja, dass der Tag gut investierte Zeit ist, da es ja um den roten Faden auch viel Raum für Interaktivität gibt. Nun kann sich ja leider nicht jeder mal schnell einen Tag freischaufeln und zudem können wir mittlerweile auch nicht mehr alle Themen behandeln, da einfach zu viel Stoff vorhanden ist, so dass wir einige Themen Online zusammengestellt haben.

Für alle Interessierten, die keine Zeit für die Tagesveranstaltung haben oder Teilnehmer, die bestimmte behandelte Themen nochmal vertiefen möchten bzw. Themen die nur angesprochen wurden sich anzuschauen, empfiehlt sich ein Blick auf die Online Version des Visual Studio Information Day.