Das Kanban Board ist ein zusätzliche Darstellung des Produkt Backlogs. Bisher waren die Spalten des Boards nur mit etwas Aufwand anpassbar, da die Spalten durch die Status des Workitems definiert wurden. Wollten man also eine zusätzliche Spalte hinzufügen, musste man einen zusätzlichen Status im Workitem konfigurieren. Das geht nun erheblich einfacher, da die Möglichkeit besteht, die Spalten im Board von dem Workitem Status zu entkoppeln. Dies erfolgt via dem “Customize Columns” Dialog:

image

Hier sieht man das Mapping zwischen Status des Workitems und den Spalten des Boards. In der Standard Konfiguration eine 1:1 Beziehung.

image

Mit dem + kann nun für den Workitem-Status Committed eine zusätzlich Spalte Verified im Board hinzugefügt werden:

image

Nun steht die neue Spalte im Board zur Verfügung und kann verwendet werden.

image

Hinweis : Für den TFS 2012 steht das erweiterte Board ab dem Visual Studio 2012 Update 2 CTP 4 zur Verfügung