TFS Work Item Tags sind eine einfache Möglichkeit, dynamisch Attribute an Work Items zu knüpfen. Hierbei besteht nicht Notwendigkeit die Prozessvorlage oder andere Konfigurationseinstellungen im TFS vorzunehmen. Aus meiner Sicht ein echter Mehrwert, um einfache Filter zu realisieren, ohne gleich eine neues Feld in einem Work Item Typ anzulegen, welches vielleicht nur temporäre Verwendung findet. Das Hinzufügen von Tags erfolgt direkt im Work Item. Neue Tags werden automatisch angelegt, sofern der Nutzer über die entsprechende Berechtigung verfügt.

image

Diese Tags können nun z.B. als Filter im Backlog verwendet werden.

image

Aktuell schon auf Visual Studio Online verfügbar, ist Möglichkeit diese Tags auch in Work Item Queries zu verwenden.

image

Die Query kann dann auch recht einfach auf der Team Homepage bereitgestellt werden

image

Nicht mehr verwendete Tags werden durch den TFS gelöscht. Wer darf neue Tags erstellen, um unkontrolliertes Wachstum zu vermeiden? Wie schon Anfangs erwähnt, haben wir eine neue Berechtigung zu diesem Zweck eingeführt -  Create tag defintion. Auf diese Weise kann man recht einfach den Nutzerkreis definieren, der neue Tags hinzufügen darf und der ganzen Dynamik etwas Struktur geben.

image

Viel Spass mit den Tags

Chris