Neuigkeiten von der 2. MIX Keynote. Das KINECT SDK für Windows (die non-commercial Version kommt ja im Frühling) wird u.a. Support für die folgenden Bereiche mitbringen:

  •  Robust Skeletal Tracking – hochperformantes und robuste Fähigkeit zur Erfassung eines virtuellen Skelettes von einer oder zwei Personen im Sichtfeld des Kinect Gerätes. Die Kombination von Audio-, Tiefen- und Bildinformationen bietet weitreichende Möglichkeiten um komplexere, natürlichere User Interfaces zu gestalten als nur die Konzentration auf lediglich eine der Informationstypen. 
  • Advanced Audio Capabilities – Verarbeitung von Audio-Informationen, inklusive  der Nutzung eines Mikrofonarrays mit vier Komponenten mit augereifter Rauschunterdrückung. Auch dabei: Ausrichtungsunterstützung um die aktuelle Soundquelle zu identifizieren und Integration mit der Windows Speech Recognition API!
  • XYZ depth camera – Das SDK wird Zugang zum Standard-Datenstrom Farbkamera bieten, wie auch zu Tiefendaten, welche die Distanz des Objektes zur Kinect-Kamera aufzeigen. Dadurch erhält der Entwickler Zugang zu den Rohdaten mit denen neuartige Interaktionen und User Interfaces gestaltet werden können.

Und ja: wir werden auch eine Commercial Lizenz für KINECT für Windows anbieten (noch nicht im Frühling!)

UPDATE: Nun auch Online alles zum KINECT SDK für Winows! Inklusive Subscription zum Newsfeed - Ganz unter der Headline "Get ready - Take control" :)

Uni Konstanz auf die Bühne, bitte!

Heute hatten wir im Rahmen der KINECT für Windows SDK Keynote auch Besuch aus Deutschland on stage!

Stephan Huber und Michael Zöllner vom Studiengang Mensch-Maschine Interaktion der Uni Konstanz haben ihr NAVI Projekt vorgestellt, bei dem mit Hilfe von KINECT Menschen mit Sehbehinderung sich im Raum bewegen können... einhellige Meinung von Keynote-Zuschauern: "smart idea" :)

Laura Foy von Microsoft schaut sich NAVI auf der MIX Keynote Bühne an

So sieht das NAVI System  die Welt... der Notebook im Rucksack :)

Und das gab es sonst noch

Silverlight 5 Beta ab sofort verfügbar

Preview zu Windows Phone 7 MANGO, der neuen Version des Windows Phone 7 Systems

Kinect mit World Wide Telescope... eine der schönsten Demos die ich in einer Keynote jemals gesehen habe! Das Universum in den Händen :)

und, und, und... http://live.visitmix.com

Als "kleines" Bonbon gab es dann noch die Botschaft, dass alle MIX Teilnehmer ein KINECT bekommen... was soll ich sagen: Große Freude :)

Clemens
UXE