• UX-Strategie | Der User Experience Blog ♣♦♥♠ Gedanken, Neuigkeiten, Ideen

    Da schau her… (Achtung: Werbung :)

    • 0 Comments

    Leiden Sie an S.H.Y.N.E.S.S.? Oder an G.R.I.P.E.S? Sind Sie ein O.M.G.I.G.P. - Opfer oder haben Sie F.O.M.S? Nein? Ja?

    Die neue Internet Explorer 8 Kampagne aus den USA hat es in sich. Dean Cain (der “Superman” aus der Lois & Clark Fernsehserie) als “Spezialist” in Aktion… wir haben uns gebogen vor Lachen.  Eine sehr unterhaltsame Art, User Experience als Thema einer Produktpräsentation zu nutzen :)

    Da schau hin: http://createordie.de/cod/news/Firefox-Folter-Microsofts-neue-IE-8-Kampagne-049646.html

    Danke an die Kollegen von www.createordie.de für die Zusammenstellung.

    Clemens

    UXE

  • UX-Strategie | Der User Experience Blog ♣♦♥♠ Gedanken, Neuigkeiten, Ideen

    Da bin ich wieder…. oder warum der User Experience Evangelist von Microsoft soooo lange keinen neuen Beitrag schreibt

    • 0 Comments

    Ok, das war eine lange Auszeit. Und dafür entschuldige ich mich… Asche auf mein Haupt. Natürlich hatte ich gute Gründe, wir waren unterwegs mit der XTOPIA [kompakt] und dann gab es noch die eine oder andere Konferenz… na, ja… und dann die Planung für das nächste Finanzjahr… das Wetter war schlecht… meine Inline-Skater sind kaputt gegangen, also eigentlich die Rollen, nicht die Schuhe und dann bin ich Fußgängern ausgewichen und bin gestürzt und der Kuchen den ich backen wollte wurde nicht ganz so wie ich es mir… ihr versteht?

    Also: ich gelobe Besserung, in den nächsten Tagen gibt es ein paar “behind the scenes” facts zu UX und Windows 7.

    Grüße,

    Clemens

  • UX-Strategie | Der User Experience Blog ♣♦♥♠ Gedanken, Neuigkeiten, Ideen

    XTOPIA [kompakt] – die UX/Web/RIA Roadshow 09. Kostenlos und im April/Mai vor Ort in Ihrer Stadt

    • 1 Comments

    Microsofts Webkonferenz XTOPIA geht auf Deutschlandtour: Gemeinsam mit dem deutschen RIA Forum und mit hochrangingen Partnern wie den Publishingexperten von Quark und den CRM-Profis von CAS präsentieren Experten von Microsoft in sechs deutschen Städten im April und Mai 2009 ein Feuerwerk der Neuheiten und Innovationen rund um die Themen Web, User Experience und Silverlight/Rich Internet Applications.

    Xtopia-kompakt-Logo-weiss

    Die Teilnehmer der kostenlosen Roadshow XTOPIA [kompakt] erwartet eine Fülle spannender Sessions zu brandaktuellen Themen, darunter Microsoft Surface/Multitouch, Windows 7, Internet Explorer 8, Windows Live Services für Webentwickler und natürlich zu Silverlight, sowie spannende Gastvorträge und hilfreiche Informationen, u.a. zur Frage wie Agenturen und Webdienstleister mit Microsoft Visio Zeit und Geld sparen können. Außerdem berichten Ergosign, Pixelpark, UID, Syzygy und weitere führende Agenturen aus der deutschen Designszene frei und unzensiert über ihre Erfahrungen mit Silverlight und WPF

    Die Teilnahme an der XTOPIA [kompakt] ist kostenlos – allerdings sind nur jeweils ca. 100 Teilnehmerplätze pro Veranstaltungsort verfügbar, eine baldige Anmeldung ist daher unbedingt notwendig.

    Kostenlose Anmeldung und alle weiteren Infos sowie ausführliche Themenübersicht unter http://blogs.msdn.com/steffenr/archive/2009/02/24/xtopia-kompakt-die-ux-web-ria-roadshow-09-kostenlos-und-im-april-mai-vor-ort-in-ihrer-stadt.aspx oder http://snipurl.com/cjz9e

    Sponsoren und Partner der XTOPIA [kompakt] 09:

    Sponsoren-und-Partner-der-Xtopia-Roadshow

    Grüße,

    Clemens

  • UX-Strategie | Der User Experience Blog ♣♦♥♠ Gedanken, Neuigkeiten, Ideen

    Usability Experience Specialist ist "Best Career" 2009 der US NEWS

    • 0 Comments

    Das hört man doch gerne.

    Wenn schon der Branchenreport 2008 des deutschen Chapters der UPA interessante Trends zum Berufsfeld Usability aufzeigte, so erfreut die Nachricht von www.usnews.com ebenso!

    UXSpecialist2009

    In der Liste der 30 Karrierewegen mit den besten Perspektiven für 2009 taucht dort der "Usability Experience Expert" auf... und dieser Begriff ist eine absichtliche Zusammenführung der unterschiedlichen Begriffswelten, die Rund um die Usability Professionals (und UX Leute) schwirren. So führt die Website "user experience specialist, interface designer, information architect, usability practitioner, user-centered design specialist und usability manager" an.

    Wie immer man sich nennt, welche Begriffe auch die Industire gerade "en vogue" findet: In diesem Bereich wird in Zukunft Musik drin sein. USability und User Experience werden immer mehr als eigenes Berufsfeld wahrgenommen und auch als Differentiator betrachtet.
    Na dann... Let's rock :)

    Hier kann man den Artikel nachlesen.

    Clemens

    UXE

  • UX-Strategie | Der User Experience Blog ♣♦♥♠ Gedanken, Neuigkeiten, Ideen

    Surface im MTC München

    • 2 Comments

    Endlich ist unser Surface Tisch in München angekommen. Nachdem wir ein paar Demos aufgespielt haben und die ersten neugierigen Kollegen verscheucht hatten, konnten wir den Tisch in Betrieb nehmen.

    SurfaceDemo1 Endlich in München zu sehen: Microsoft Surface

     

    Lori Grosland, unsere Enthusiast Evangelist, hat eine kleine Demo aufgenommen und unter ON10 live gestellt!

    Allerdings kann man nun nicht einfach vorbeikommen und damit 'rumspielen (wobei ich mir schon ernsthaft überlegt habe, da einen kleinen, unauffälligen Münzeinwurf zu installieren... aber irgendwie haben die Kollegen was dagegen... tststs :)

    Das Gerät wird zur Zeit für Kundenworkshops und Architektur-Sessions mit unseren Surface-Partnern verwendet. Im nächsten Jahr soll Surface dann in Deutschland "ready-for-business" sein... und so kommt Surface nun endlich so langsam nach Deutschland.

    Wer Surface in "action" sehen will: Auf zur XTOPIA 08 in Berlin. Dort haben wir Surface Partner und es gibt auch eine Session zur UX von Surface.

    Clemens

    UXE

  • UX-Strategie | Der User Experience Blog ♣♦♥♠ Gedanken, Neuigkeiten, Ideen

    Touchless SDK von Microsoft: Aus Science Fiction wird Science!

    • 1 Comments

    Minority Report User Interface...  das kennt man ja... ist aber Science Fiction.

    Äh... pardon... WAR Science Fiction :)

    Community_clips Jetzt haben Kollegen von Microsoft Reseach ein SDK unter dem Namen "Touchless" ins Netz gestellt, das man hier (http://www.codeplex.com/touchless/Release/ProjectReleases.aspx?ReleaseId=17986) herunterladen kann.

    Jetzt ist jeder in der Lage, mit dem Rechner zu interagieren ohne eine Maus oder Touchscreen oder Stift anzufassen! Man braucht dafür nur das SDK und eine Webcam... Das System erfasst einen Marker (im Demo Video ein Lolli oder eine Gummifigur) und "trackt" die Bewegung, die der User mit dem Marker durchführt.

    touchless Demo Video: Virtual Earth in Bewegung gehalten mit 2 Radiergummis :)

    http://communityclips.officelabs.com/Video.aspx?videoId=a89a217b-fc38-4a6c-87f8-ab59a2028391

    Das SDK als Open Source unter Microsoft Public License auf Codeplex verfügbar: "Now, Touchless is released free and open-source to the world under the Microsoft Public License (Ms-PL) on CodePlex. Our goals are to drive community involvement and use of the SDK as it continues to develop." (http://www.codeplex.com/touchless/Release/ProjectReleases.aspx?ReleaseId=17986)

    Ich sag' nur... das macht Spaß :)

    Clemens

    UXE

  • UX-Strategie | Der User Experience Blog ♣♦♥♠ Gedanken, Neuigkeiten, Ideen

    UP2010 in München und weitere Neuigkeiten

    • 1 Comments

    GUPA

    Great News

    Die Internationale Hauptkonferenz der UPA (Usability Professionals' Association) findet im Jahre 2010 erstmalig ausserhalb Nordamerikas statt. Das Board des weltweit größten Berufsverbandes von Usability Experten nahm die Bewerbung des deutschen Chapters der UPA an und vergab die Veranstaltung für das Jahr 2010 nach München. Somit betont der Dachverband die internationale Ausrichtung und stärkt den Dialog zwischen Professionals aus unterschiedlichen Kulturen.

    Sylvia Zimmermann, Vice-President UPA, verkündete diese Neuigkeit (die bei vielen Kollegen für freudige Überraschung sorgte) bei der gestrigen Hauptversammlung des deutschen Chapters.

    Führungswechsel im Verband

    Henning Brau hat am Dienstag, 9.9.08 das Amt des Präsidenten des deutschen Chapters der UPA übernommen. Er tritt damit die Nachfolge von Marc Hassenzahl an, der in das Amt des Schatzmeisters wechselt (er bleibt der Community natürlich erhalten :). Danke, Marc!

    Auch ich bin in das Board gewählt worden, als Beirat werde ich mich um Wirtschaftsbeziehungen kümmern.

    Und da wir als Sponsor der diesjährigen Konferenz durchaus sichtbar waren, gab es natürlich (amüsant, amüsant) durchaus den einen oder anderen, der überrascht war, dass Microsoft sich für Usability / User Experience lokal engagiert... manchmal macht evangelisieren tiersich Spaß :)

    Clemens,

    UXE

  • UX-Strategie | Der User Experience Blog ♣♦♥♠ Gedanken, Neuigkeiten, Ideen

    Viel Mehr: Mensch und Computer 2008 // Usability Professionals 2008

    • 1 Comments

    Ab nach Lübeck!

     muc 

    Die dortige Universität ist Heimathafen der diesjährigen Multikonferenz zu Mensch und Computer Interaktion. DER Ort um das Neuste aus der Forschungslandschaft zu hören :) (www.vielmehr.org)

    up2008

    Im Rahmen der Veranstaltung findet auch die Jahresversammlung des GC UPA statt, des Berufsverbandes der deutsche Usability Professionals (www.gc-upa.de).

    GC-UPA_Logotype_neu

    Es freut mich, dass ich die Gelegenheit habe, dort eines meiner "heißen" Themen zu adressieren: Human-centred Design als Unternehmensstrategie. Wie man sich vorstellen kann, komme ich im Rahmen meiner Tätigkeit als Microsoft UX Evangelist mit den unterschiedlichsten Industrien und Unternehmensstrategien in Berührung. So kommt man nicht umhin, gewisse Muster festzustellen, die sich dort wiederholen, wo HCD nicht oder nur unzureichend Fuß gefasst hat. Diese Muster sind Themen meines Vortrages, den ich mit einer guten Freundin, Kostanija Petrovic von SAP, verfasst habe.

    Ich bin auf die Vorträge gespannt.. und dann natürlich freue ich mich auf Networking, Networking, Networking :)

    Clemens

    UXE

  • UX-Strategie | Der User Experience Blog ♣♦♥♠ Gedanken, Neuigkeiten, Ideen

    XTOPIA 08: Die Give-Aways stehen fest

    • 1 Comments

    Nun ist es 'raus :)

    KEINE Quietsche-Kissen... KEINE Einweg-Feuerzeuge... KEINE Branded Bleistifte... KEINE Schlüsselanhänger (Made in China)

    XTOPIA08

    Jeder zahlende Teilnehmer der Xtopia 08 erhält auch dieses Jahr ein wertvolles Give-Away-Paket:

    Die Give-Aways wurden in der Absicht zusammengestellt, den Teilnehmern einen wirklichen Mehrwert zu bieten. Ich denke, das ist gelungen! Auch wenn wir die Leute enttäuschen müssen, die sich sooooooo  auf den Bleistift mit dem Aufdruck: "Microsoft Expression Studio: Innovation, Design, Technol"* ... gefreut hatten :)

    * Es gibt keine Bleistifte, denn leider geht nicht das ganze Wort "Technologie" auf den Bleistift.**

    ** Mitarbeiter der Werbemittelfirma hatten angenommen, es handelte sich bei "Technol" um einen neuartigen Alkohol***

    *** Bei dem Versuch, "Technol" aus einer Expression Verpackung zu destilieren kam es zu peinlichen Missverständnissen und einem ärzlichen Notfall mit einer Kirsche und einer Tafel Schokolade****

    **** Trotzdem hat das Destillat, gut geschmeckt... so versichern uns die Designer ... auch wenn es gar kein "Technol" war, was sie da getrunken hatten.*****

    ***** Nichts von dem oben geschriebenen ist passiert... bis auf die Give-Aways :)

    Clemens

    UXE

  • UX-Strategie | Der User Experience Blog ♣♦♥♠ Gedanken, Neuigkeiten, Ideen

    XP-User lieben Vista... wenn sie glauben, es sei was anderes :)

    • 1 Comments

    Microsoft hat eingefleischten Windows XP-Usern und Vista-Hassern ein neues, "geheimes" Betriebsystem mit dem Codenamen "Mojave" gezeigt. Und was man kaum für möglich hielt: über 90 % der Teilnehmer der Fokus-Gruppen liebten es... einer hat sich sogar zu einem "Wow" hinreißen lassen.

    Was diese Leute nicht wussten: Sie sahen ein ganz normales Vista :)

    Nach Auflösung des Rätsels zeigt auch hier sich ein Beispiel für eine "angenommene" User Experience gegenüber einer tatsächlichen User Experience. Offensichtlich haben diese XP-User nie Vista benutzt und dennoch eine ablehnende Haltung eingenommen... das war ja anscheinend einfacher, als sich Vista anzusehen.

    Hier der Gizmodo-Bericht http://gizmodo.com/5028903/windows-xp-users-actually-love-vista-if-they-think-its-something-else

    Clemens

  • UX-Strategie | Der User Experience Blog ♣♦♥♠ Gedanken, Neuigkeiten, Ideen

    UP2008: Das Tagungsprogramm ist da :)

    • 1 Comments
    gc_upa up2008

    Da isses!

    Für die im Rahmen der Multikonferenz "Viel mehr*" (www.vielmehr.org) stattfindende UP2008 liegt nun das Tagungsprogramm vor. Spannende Themen, aber auch die Qual der Wahl, denn ich glaube es gab bei der UP noch nie so viele Beiträge.

    Daran bich auch ich schuld, denn 2 Sessions habe ich eingereicht :)

    # Human Centred Design als Unternehmensstrategie (zusammen mit Konni Petrovic von SAP)

    # Arbeitskreis Berufsbild und Broschüre des GC-UPA (zusammen mit UPA Kollegen)

    Also, auf nach Lübeck! Da bin ich ja schon mal gespannt, denn ich war da noch nie... ok, ich mag kein Marzipan, aber das war nicht der Grund. Aber da sollte doch ein Spaziergang an der Ostsee drin sein (Egal wie das Wetter wird...)

    Clemens,

    UXE

    * Nein, ich habe keine Ahnung, warum "Viel Mehr" oder warum man überhaupt einen Claim für solch eine Konferenz braucht. :)

  • UX-Strategie | Der User Experience Blog ♣♦♥♠ Gedanken, Neuigkeiten, Ideen

    XTOPIA 08: Jetzt online, jetzt registrieren

    • 0 Comments

    Die XTOPIA Konferenz geht in das 2. Jahr. Die Web-Site ist nun für den 2008er Event wieder online gegangen, mit neuen Visuals und überarbeiteter Brand.

    Xtopia08_WebSite

    Abb.1: Jetzt unter www.xtopia.de: Das Programm für Web-Designer, Web-Developer, UX Professionals und Business-Entscheider steht!

    Was ist neu?

    Dieses Jahr bieten wir, wie auch auf der MIX08, einen eigenen UX Track mit Sessions rund um das Themengebiet User Experience, Usability und Human Centred Design.

    Der Design Track bekommt einen deutlich strategischeren Touch. Uns interessiert das Was und Wie des Online-Designs und dessen Zukunft.

    Da Microsoft natürlich noch viel mehr an Technologien zu bieten hat, findet direkt nach der XTOPIA ein Technical Summit für alle andere Developer-Themen statt.

    technical summit08

    Abb.2: Und unter www.technical-summit.de gibt es die neusten Infos für Developer

     

    XTOPIA 08

    Wann? 17.11.08 - 18.11.08, Pre-Conference am 16.11.08

    Wo? Berlin

    Bis 4.7. Very Early Bird Rate nutzen!

     

    Clemens
    UXE

  • UX-Strategie | Der User Experience Blog ♣♦♥♠ Gedanken, Neuigkeiten, Ideen

    Endlich da: World Wide Telescope

    • 1 Comments

    Hurra!

    Endlich der offizielle Launch. Das World Wide Telescope aus unseren Research Labs ist nun online (http://www.worldwidetelescope.org/). Wie in der "Blogger Szene" bekannt war, ist dieser Dienst der Grund, warum der "Scobelizer" Robert Scoble wieder mal geweint hatte (http://scobleizer.com/2008/02/14/microsoft-researchers-make-me-cry/).

    WWT3

    BILD 1: Eine Röntgenaufnahme der Galaxie M87, in deren Zentrum ein supermassives schwarzes Loch nachgewiesen wurde... wie man auch an dem roten Jet-Strahl sehen kann... alleine wenn man an die Länge dieses Strahles denkt, bekommt man weiche Knie...

     

    Seit gestern nun kann sich jeder (der geneigte Astronomie-Freund oder der "early adopter" oder der Internet-Geek oder Neugierige oder oder oder) den Client 'runterladen und loslegen... aber Achtung. Man sollte genug zu Essen und Trinken in der Nähe haben und nicht unbedingt in den nächsten Stunden zu einem wichtigen Termin erscheinen müssen... das Ding macht wirklich süchtig :)

    Abgesehen von der rattenscharfen Visualizierung ist die Fülle der angebotenen Daten (Text und Bild) atemberaubend. Das World Wide Telescope ist ein anderes Kaliber als augenscheinlich gleiche Angebote im Netz.

    WWT2

    BILD 2: Darf ich vorstellen? Alcyone, Teil der Plejaden. Solch ein Steckbrief kann man an vielen Objekte des Sternenhimmels aufrufen. Die Buttons in der unteren Zeile führen zu weiteren Informationen. Auch ein Link zu Wikipedia ist dabei.

    Ich hatte seit 2 Wochen eine interne "pre-launch" Version auf meinem Rechner... und ich durfte sie leider keinem zeigen :(

    WWT4

    BILD 3: Natürlich fehlen auch nicht die hochauflösenden Hubble Bilder nicht. Das World Wide Telescope bringt aber auch Bilder aus den Chandra und Spizer Programmen mit.

    Ich wünsche viel Spaß!

    Clemens

    UXE

  • UX-Strategie | Der User Experience Blog ♣♦♥♠ Gedanken, Neuigkeiten, Ideen

    DigiDesk: Die Demo

    • 1 Comments

    Wie versprochen, hier nun die Demonstration zum DigiDesk, die ich auf der Hannover Messe International 2008 (gefühlte 5000x) gegeben habe :)

    Das Feedback war überwältigend und das Interesse sehr groß... und zwar aus ganz unterschiedlichen Branchen. Zwar haben wir eine Demo aus dem Pharma-Bereich gewählt, doch die Besucher haben sehr schnell das Paradigma des "contextual UI" auf ihre Erfahrungswelt adaptiert. Erstaunlich (wobei... eigentlich auch wieder nicht...), dass ein beträchtlicher Teil von Besuchern aus produzierenden Branchen über die gleichen "Schmerzen" bei Software-Lösungen klagen: Mangelde Transparenz und Produktivität in der Prozess-Steuerung. Da hat unser Demo-Case genau das "Chakra" getroffen und es war schön zu sehen, wenn sich so manch einem gestandenen IT-Manager die Augen vor Staunen weiten.

    Grüße,

    Clemens
    UXE

     

  • UX-Strategie | Der User Experience Blog ♣♦♥♠ Gedanken, Neuigkeiten, Ideen

    Hannover? Hannover!

    • 1 Comments

    Geneigter Leser,

    gestern stieg ich im kalten, regnerischen München in den Flieger nach Hannover. Nachdem ich den OnBoard Service von Lufthansa verpennt hatte, besorgte ich mir nach der Landung im kalten, windigen Hannover einen Kaffee, um auf Kollegen zu warten. Dann sind wir alle dann zur kalten, windigen Messe gefahren... und standen in der kalten, zugigen Messehalle 17 um unseren DigiDesk aufzubauen.

    Am Abend dann durch das.. man ahnt es... kalte, sehr windige Hannover zum Hotel. Und in der Nacht konnte man Leuten mit zu wenig Blut im Alkohol zuhören, wie sie den Sieg der Bayern gegen Dortmund verarbeiteten.

    Nun! Hannover + Messe (Jahreszeit)=HannoverMesse International.

    Ich darf unseren DigiDesk präsentieren, ein Prototyp (mit MS Surface verwandt), der einen Produktionsarbeitsplatz der Zukunft demonstrieren soll. Da sind ein paar interessante Ideen dabei, zum Beispiel ein "HeadUpDisplay (HUD)" zur Übersicht von Kenndaten. Darüber hinaus, ist die Anordung von Touch-Schirm und HUD sehr ansprechend. Jeder Interessent, der sich an das Gerät stellt hat das Gefühl "So ist es mal was anderes...". Und das ist ja die Idee hinter Surface und dem DigiDesk: Informationen erfassen und mit einem Interaktiven System natürlich interagieren.

    DigiDeskHMI

     

     

     

    <- Hier sind die Kollegen Jon und Craig bei der Kalibrierung des Gerätes.

     

     

     

    Die nächsten Tage bestehen wohl aus Demo machen, Presseterminen, Fragen beantworten, Essen, viel Wasser trinken und noch mehr Fragen zu beantworten... wenn ich mich dann gelegentlich in der Horizontalen wiederfinde, gehe ich davon aus, hoffentlich im Hotel zu sein und geschlafen zu haben :)

    Grüße,

    Clemens

  • UX-Strategie | Der User Experience Blog ♣♦♥♠ Gedanken, Neuigkeiten, Ideen

    XTOPIA 08: And the winner is...

    • 0 Comments

    WOW!

    Danke für das Feedback zum UX Track der XTOPIA 08. Da haben sich doch einige bei meinem Poll getummelt :)

    Hier die Ergebnisse:

    Xtopia_08_UX

    Nun, dann werden wir uns mal kräftig in die Planung stürzen!

    Xtopia 08 | November 08

    Clemens Lutsch

    UXE

  • UX-Strategie | Der User Experience Blog ♣♦♥♠ Gedanken, Neuigkeiten, Ideen

    XTOPIA 08

    • 0 Comments

    Ja, dann planen wir mal :)

    Wir beginnen gerade mit den Vorbereitungen für die nächste Xtopia. Nein, ich habe noch keinen Termin und auch noch keinen Ort, aber ich habe Fragen!
    Was interessiert euch? Welche der Themen, die ich in den letzen Monaten immer wieder diskutiert und mit unterschiedlichen Zielgruppenaus bearbeitet habe, würdet ihr gerne auf der Xtopia sehen?

    Hier gibt es die Möglichkeit, das Programm der nächsten Xtopia zu gestalten.

    Danke,

    Clemens

    Xtopia_poll

  • UX-Strategie | Der User Experience Blog ♣♦♥♠ Gedanken, Neuigkeiten, Ideen

    Microsoft Expression Designer-Newsletter – alles Wissenswerte zu Design & UX @ Microsoft

    • 1 Comments

    Ich nehme mir die Freiheit, hier auf den Microsoft Expression Designer-Newsletter hinzuweisen, den mein Kollege Steffen Ritter herausgibt.

    Nächste Woche erscheint die zweite Ausgabe des Newsletters, diesmal mit Berichten von der MIX 08 aus Las Vegas, News und Tipps zu Expression Studio und Silverlight, sowie Artikeln zu Themen wie Usability/User Experience in der Spieleentwicklung und Microsoft Popfly. 

    Der Newsletter erscheint ca. alle zwei Monate, wer Interesse an wissenswerten News rund um Design und User Experience (UX) bei Microsoft hat, sollte sich hier anmelden um die nächste Ausgabe nicht zu verpassen: http://www.microsoft.com/germany/expression/events-training/default.aspx

    Die Dezember-Ausgabe des Microsoft Expression Designer-Newsletters ist im Onlinearchiv verfügbar: http://www.microsoft.com/germany/expression/newsletter/0701.aspx -- Themen des Dezember-Newsletters waren u.a. der Silverlight BMW Explorer, die INETA-Challenge, die yourExpression.de Online-Community und mehr...

    Direkter Link: Microsoft Expression Designer-Newsletter (Anmeldeseite)

    Viel Spaß beim Lesen,

    Clemens
    UXE

  • UX-Strategie | Der User Experience Blog ♣♦♥♠ Gedanken, Neuigkeiten, Ideen

    Surface auf der MIX 08

    • 1 Comments

    Ich muss schon sagen: Beeindruckend. Endlich hatte ich Gelegenheit, mich ausführlicher mit MS Surface (www.microsoft.com/surface) zu beschäftigen und konnte mit Kollegen aus dem UX Team diskutieren. In einer "ich-schwänze-mal-ne-Session" Pause bekam ich eine UX-Extended-Demonstration mit ein paar Feinheiten zum UI Konzept.

    clem_mit_surface <- Hier sind wir gerade am diskutieren ob und wie man mit Surface Texteingabe hinbekommen kann. Die Frage nach einem virtuellen Keyboard ist bei einer optischen Touchbedienung nicht so einfach. Was passiert mit der Handauflage? Wie ist der Druckpunkt definiert? Die Dauer des Tastendrucks? Die Gesamtfläche des Fingers auf der Taste (je mehr Fingerfläche erkannt wird, desto größer der Druck)?

    Auch hat der UX Manager es geschafft, nach und nach auch kompexere Applikationen hinsichtlich der Informationsarchitektur und vor allem des Interaktionsdesigns enorm zu simplifizieren und dennoch hoch effizient zu gestalten. So ist die Demo zu Harrah's Cesars Palace Hotels (Harrah's ist einer der Launchpartner von Surface) ein sehr schönes beispiel eines interaktiven Informationssystems.

    Mehr haben will!

    Ach ja.... Poker habe ich in Las Vegas auch gespielt... Texas Hold'em im "Le Mirage". Das war cool (und ich musste auch nicht als erster vom Tisch :)

    Clemens
    UXE

  • UX-Strategie | Der User Experience Blog ♣♦♥♠ Gedanken, Neuigkeiten, Ideen

    MIX 08... Clemens in Las Vegas

    • 1 Comments

    Nun, das ist dann doch seltsam. Las Vegas the first time, MIX the first time. Was für eine Show. Nach der Ankündigung von Silverlight für Nokias S60 Geräte ist hier natürlich alles gespannt auf die Keynote von Ray Ozzie :)

    Was natürclich besonders putzig ist, denn wir kennen natürlich die meisten Themen schon und wissen also worauf wir uns freuen dürfen... Also werde ich mir den Spaß machen, und mich darauf konzentrieren, wie die Zuhörer reagieren.

    A propos experience.

    theVenetian  Das Bild hier (www.wikipedia.org) ist aus dem "Venetian" Hotel. Ja, das ist das Hotel, in dem man sich wie in der Truman-Show vorkommt. Die Decke ist ein Himmel in den schönsten Farben eines späten Nachmittags, das Wasser des Canale Grande di Vegas ist auf (leicht befremdliche Weise) azurblau und die Gondioliere trällern touristengerecht (= laut und teuer) italienische Arien... und in den Gondeln sitzen verzückt Touristen in deren Gesicht geschrieben steht: "What a great day we had".

    Wir Europäer sind vor allem leicht geschockt.

    Aber das is noch gar nix. Keine 500 Meter von hier, in einer der Mall, die ebenso mit einem "Himmel" ausgestattet ist, treibt man das "virtuelle" Erleben auf die Spitze. Dort findet jede volle Stunde ein Indoor-Gewitter statt. Inklusive Blitz und Donner vom Band prasselt dann von der (düster gewordenen Decke) Regen in einen Teich am Boden... und die Touristen in der Stadt in Nevadas Wüste stehen und schauen, sind so wunderbar entzückt.

    That is Las Vegas.

    Clemens ,

    UXE

  • UX-Strategie | Der User Experience Blog ♣♦♥♠ Gedanken, Neuigkeiten, Ideen

    Life at Mircrosoft - The Truth Revealed

    • 1 Comments

    life_at_Microsoft

    Wer schon immer wissen wollte, wie das Leben denn so bei Microsoft wirklich ist... der sollte mal sich den kleinen, aber feinen Dokumentarfilm ansehen, den meine Kollegin Tina Wood zur Verfügung gestellt hat (http://on10.net/blogs/tina/Life-At-Microsoft/).

    Hier ist es dem Kamerateam gelungen, unser "daily business" einzufangen und Antworten auf unsere Unternehmenskultur gut verständlich zu vermitteln.

    :)

    Clemens Lutsch
    UXE

  • UX-Strategie | Der User Experience Blog ♣♦♥♠ Gedanken, Neuigkeiten, Ideen

    Sehr, sehr schön!

    • 1 Comments

    Ich mag Bücher! Ich liebe Bücher! Ich kann ohne Bücher nicht leben. Meine Wohnung ist voller Bücher... ganze Wände bestehen aus Büchern (was allerdings Probleme macht, wenn ich ein Bild aufhängen möchte... der Nagel hält nicht so gut).

    Allerdings bin ich kein Freund von ebooks. Ich möchte ein Buch in die Hand nehmen, das Papier riechen und hören können. Ich möchte ein Buch im Freien ebenso wie Unterwegs lesen können, ohne auf Akkulaufzeit achten zu müssen.

    Nun gibt es aber auch Bücher, die werde ich wohl kaum auf meiner geliebten Couch oder im Flieger lesen können. Die Lindisfarne Evangelien, Mozarts Tagebücher oder den Mercator Atlas. Ich mag Atlanten. Ich liebe Atlanten. Ich kann ohne Atlanten nicht leben. Meine Wohnung ist voller Atlanten...

    Nun haben wir aber die British Library und Turning the Pages 2.0™, eine WPF Applikation, mit der ich diese seltenen Bücher anschauen kann (http://www.bl.uk/ttp2/ttp1.html).

    BL_WPF1
    Bild1: Hier blättere ich gerade in dem Mercator-Atlas der British Library.

     

    Man kann das Buch drehen, hin- und herschieben und eine "Lupe" gibt es auch. Es gibt erläuternde Texte zu den gerade sichtbaren Seiten... und diesen Text gibt es ebenfalls als Audio-File.

    BL_WPF2 Bild2: Feine Details der Lindisfarne Handschrift (8. Jhdt.) in der Lupe. So kann man deutlich sehen, daß die Handschrift des Autors doch etwas besser als meine ist... ähm...

    Es ist bemerkenswert,  daß wir nun in der Lage sind, in diesen Schätzen zu stöbern. Bibliotheken sind auf diese Weise keineswegs langweilig. So ist Lesen von elektronischen Büchern viel mehr als nur scrollen. Es ist sehr, sehr schön.

    Clemens,

    UXE

  • UX-Strategie | Der User Experience Blog ♣♦♥♠ Gedanken, Neuigkeiten, Ideen

    UX Track auf der MIX 08

    • 1 Comments

     mixuxLogo Na das ist doch eine gute Neuigkeit. Auf der MIX 08 (www.visitmix.com), der Mutterkonferenz unserer XTOPIA, gibt es nun einen dezidierten UX Track. Falls jemand fragen sollte: "MIX????": Die MIX ist die Designer/Developer/Business Web Konferenz von Microsoft, die dieses Jahr vom 5.3. - 7.3.2008 in Las Vegas stattfindet. Letztes Jahr hat Microsoft Deutschland das Konferenzkonzept aufgegriffen und die XTOPIA in Berlin durchgeführt (in anderen Ländern liefen ähnliche Konferenzen unter dem Namen ReMIX).

    Nun kann der geneingte UX-Interessierte unter http://visitmix.com/2008/mixux.aspx sich das (ich bitte den Ausdruck zu entschuldigen :) ziemlich geile UX Programm ansehen.

    Zum Beispiel wird dort David Armano von Critical Mass mit dem Vortrag "From Long Tail to Fuzzy Tale: Why 'Fuzzy' Is the New Clear" zu hören sein.

    Und wer schon immer wissen wollte, wie MS Office zu seinen Ribbons kam, sollte "The Story of the Ribbon" von Jensen Harris lauschen.

    Also, auf zur MIX 08: The Next Web Now :)

    Clemens

  • UX-Strategie | Der User Experience Blog ♣♦♥♠ Gedanken, Neuigkeiten, Ideen

    Software tut ja nicht weh... oder?

    • 1 Comments

    Heute in der S-Bahn las ich in meinem Lieblingszeitung mit Bestürzung eine Nachricht über einen 15-jährigen Belgier, der nach einer exzessiven Spielsession ins Koma gefallen war. Um im stundenlangen Spielmarathon wach bleiben zu können, hat er sich Kaffee und Energydrinks vollgepumpt. Nach einem Tag TILT ist er wieder zu Bewusstsein gekommen und räumte ein, dass er süchtig sei (Süddeutsche Zeitung vom 14.1.2008, PANORAMA Seite 10)

    Nun höre ich immer wieder Meinungen, Software-Ergonomie (aus Usability genannt) und die daraus entstehende User Experience seien ja ganz wichtig, aber so richtig schädlich für den Menschen ist unergonomische Software nicht. Wenn auch der beschriebene Fall sehr extrem ist, so zeigt er doch, dass eine User Experience die vordergründig funktioniert auch sehr wohl Schaden anrichten kann. Es scheint eben so zu sein, daß die User Experience des Spieles potentiell bei einigen Spielern suchtauslösend ist. Das hat natürlich weniger mit der Art und Weise zu tun, wie die Software entwickelt wurde. Es geht vielmehr um die Story, die Interaktionsmöglichkeiten, der gestalterischen Umsetzung, der sozialen Komponente und der Reichweite. Bei dem User kommt die Software und die Inhalte wie auch der soziale Aspekt als holistisches System an. Es ist eben mehr als die "Graphische Oberfläche des Spiels".

    Besongnis erregend finde ich auch, die weitreichenden Effekte, die mit der Spielesucht (= Sucht nach einer besonderen User Experience) einher gehen. Da vergiftet sich ein Jugendlicher mit hohen Dosen von Koffein um die Bedürfnisse seines Körpers zu betäuben, um im Spiel leistungsfähig zu bleiben, um nichts zu verpassen. Auf die abhängig machende Experience des Spieles folgt die süchtig machende Experience der Koffein-Bomben. Eine erschreckend kausale Folge.

    Aber Software tut ja nicht weh...

    Clemens
    UXE

  • UX-Strategie | Der User Experience Blog ♣♦♥♠ Gedanken, Neuigkeiten, Ideen

    Alles Beste für 2008!

    • 1 Comments

    AllesBeste2008 Na dann man schönes neues Jahr!

    Ich würde ja gerne erzählen, dass ich über die Feiertage entspannt am Rechner gesessen, zahlreiche UX Sünden recherchiert und noch mehr Präsentationen oder Vorträge geschrieben habe... kann ich aber nicht!

    Tatsächlich habe ich _keine_ Mails gecheckt, habe keine einzige Zeile eines Artikels geschrieben und auch keine Präsentation gebaut! Jawohl. Ich kann also nach diesem Selbstversuch mit Fug und Recht behaupten: Es gibt ein Leben ohne PC und ohne Mails.

    Ok... natürlich habe ich auch wärend dem Urlaub meine UX Evangelistenbrille nicht ablegen können :)
    Da ich sogar wieder mal auf ein Paar Ski stand, durfte ich sogar einmal eine Experience der besonderen Art machen. Da stakste ich also mit den Carvern an die Füsse geschnallt zum Lift und fingerte mit der einen Hand nach dem Lift-Pass, in der anderen die Stöcke. Das Ganze muss ein Anblick bestechender Grazie und Schönheit gewesen sein,  aber leider gibt es davon keine Filmaufnahmen. Nun überholte ich gerade ein paar bemitleidenswerte Snowboard-Fahrer, die mit ihren Bretter-Rumgehuppel noch bescheuerter als ich aussahen. Da ist das Drehkreuz aum Lift. Da ist das Kartenlesegerät. Da bin ich mit Karte. Da das Drehkreuz. Ich stopfe Karte in Lesegerät. Vor mir immer noch Drehkreuz. PIEP. GRÜN. Also stapfe ich vor um durch das Drehkreuz zu kommen. Da dreht sich das Ding von alleine und "zieht" mich sozusagen durch die Sperre.
    Aufgrund meiner ehrfurchtsgebietenden Größe von 193 cm trifft mich dieses verf** Ding in der Kniekehle, was ich mit einem irritierten "Autsch" quittiere. Der nette Mann am Lift grinst mich an und sagt: "Ich komme aus Magdeburg!"

    Was will man dazu sagen?
    Happy Experiences 2008

    Clemens

    UXE

Page 3 of 4 (93 items) 1234