uniroadshow Die Uniroadshow 2010 ist erfolgreich angelaufen und hat bereits mit dem heutigen Freitag 5 Termine in Leipzig, Kaiserslautern, Tübingen, Frankfurt und Hamburg abgeschlossen.

Wie auch in den vergangenen Jahren war die überwiegende Resonanz der Teilnehmer sehr positiv. Insbesondere die Präsentation mit Live Demonstrationen wurden begrüßt. „Die Dialogform bei den Live Demos war interessant und unterhaltsam“ schrieben Teilnehmer in die Bewertungen.

In diesem Jahr wurden die Inhalte um Präsentationen von Microsoft Partnern und weiteren Abteilungen von Microsoft erweitert, unter anderen Entwickler, Windows, Live@ Edu und Entertainment und Devices. Vor allem in den Pausen zwischen den Veranstaltungen fanden rege Diskussion und Gespräche um die ausgestellten Exponate statt.

Leider spielte das Wetter nicht mit, sodass vor allem bei den ersten Veranstaltungen Schnee und Glätte die An- und Abfahrten von Teilnehmern und Präsentatoren erschwerten.

Trotzdem waren fast alle angemeldeten Teilnehmer vor Ort. Vielen Dank, denn es zeigt, dass wir uns mit der Uni-Roadshow (inzwischen schon im fünften Jahr) einen Namen und Ruf erarbeitet haben.

Es gibt noch zwei Veranstaltungen in Berlin und München und wir würden uns freuen, auch Sie begrüßen zu dürfen. Für alle „Last Minute“ Entschlossenen besteht die Möglichkeit, sich noch unter http://www.microsoft.com/germany/bildung/infopool/news/uni-roadshow.mspx anzumelden.

Ulrich Sawade, Microsoft