Schule als Erfahrungsraum für Bildung und Erziehung, Erprobung und Chancenverteilung unterliegt heute einer weit reichenden Verunsicherung durch die unbestrittenen Sozialisationskräfte unserer Medien- und Informationswelt. Die Sicht und das Verständnis von Welt, die Aneignung und die Wertung von Ereignissen, der soziale Umgang und die Interaktion untereinander sind durch die veränderte, weil vollständig medialisierte Kommunikationskultur bei Kindern und Jugendlichen im Umbruch. Lehrerinnen und Lehrer versuchen inhaltlich, didaktisch und methodisch dafür Antworten und Lösungen zu finden.

Die kritische Auseinandersetzung mit den Medien und ihrer gesellschaftlichen Funktion, die mediale Wirkung auf das individuelle Verhalten und die vorbildhafte Auseinandersetzung mit den Medien und ihren Geschichten im Sinne einer Identitätsfindung sind thematisch zu erarbeiten.

clip_image002

Wir begleiten mit unseren Angeboten diese Lern- und Erfahrungsprozesse zu Fragen des Lern- und Rezeptionsverhalten von Schülerinnen und Schülern und zur medienpädagogischen Kompetenzstärkung des Lehrkörpers. Der Vortrag soll ein Bewusstsein für Medienkompetenz in der Schule entwickeln und fördern.

Diese Veranstaltung baut sich anhand einer fiktiven Unterrichtsstunde auf:

- Recherche im Unterricht (Häufig sind es kleine Tricks und Kniffe, die sich als hilfreich im Alltag eines Lehrers erweisen.)

- Tipps zur Organisation von Daten im Schulalltag

- Office 2010 – tolle Funktionen für Lehrkräfte

- Windows 7 – so profitiert jeder Lehrer oder Live@edu für die Kommunikation und Zusammenarbeit

- Kostenlose Software von Microsoft – Bereicherung für alle Fächer

Downloads

clip_image001 DigitaleBildungundMedienkompetenz.pdf | 3,23 Mbyte
Digitale Bildung und Medienkompetenz in der Schule
Schulische Bildung und Medienkompetenz - Die Veränderung unserer Medienkultur am 15.09.2011 | Haus des lebenslangen Lernens

Alle Termine im Überblick: http://www.partners-in-learning.de/Initiative/Seiten/Fortbildungen.aspx

Anmeldung
Zu einer Fortbildungsveranstaltung können sich nur registrierte Nutzer anmelden. Die Anmeldung zu einer Veranstaltung ist verbindlich. Eine Teilnehmerurkunde wird nach der Schulung für alle registrierten Anwesenden online bereit gestellt.