Beim großen Lehrer-Wettbewerb „Zeigen Sie Ideen“ von Microsoft Partners in Learning und dem Didacta Verband werden zukunftsweisende Projekte gesucht, die mit digitalen Medien und anhand von Microsoft-Technologien (z. B. Internet Explorer, Bing Maps, Photo Story, Office Web Apps, Windows Live Movie Maker etc. Hier mehr erfahren) Lernstoff und Unterrichtsthemen kreativ umsetzen. Lehrer und Referendare dürfen ihrer Kreativität dabei freien Lauf lassen und können tolle Preise gewinnen wie zum Beispiel eine Reise zum „Partners in Learning European Forum“ in Portugal, Unterrichtsideen-Pakete für verschiedene Klassenstufen oder ein didacta-Jahresabonnements. Bewerbungsschluss ist der 5. Dezember 2011.

   

Hier geht’s zum Wettbewerb: www.innovative-schools.de/wettbewerb2011

Was beim Wettbewerb zählt ist der Einfallsreichtum, da muss es gar nichts Kompliziertes sein. Etwa die Erstellung eines digitalen Bilderbuches oder die Präsentation von Klasse zu Klasse via Internet. Das auf Microsoft-Technologien basierende Unterrichtsprojekt sollte vor allem das selbstgesteuerte und projektorientierte Lernen sowie die virtuelle Zusammenarbeit der Schülerinnen und Schüler fördern.

 Die besten zehn Projekte werden von einer Fachjury ausgewählt, die Erstplatzierten werden zum „Partners in Learning European Forum“ im März 2012 nach Portugal eingeladen, wo sie ihr Projekt vor einem internationalen Publikum präsentieren dürfen.