SharePoint 2010 als Plattform ist ideal für die Zusammenarbeit in Bildungseinrichtungen. Mit Hilfe von SharePoint 2010 und mittels der bekannten Office-Benutzer-Erfahrung ist es auf einfache Art und Weise möglich Webseiten zu erstellen und diese sowohl im Internet als auch im Extranet zu publizieren – inkl. Extras wie Podcasts oder Videostreams. Ganz egal, ob SharePoint 2010 als „On-Premise“-Angebot z.B. an Universitäten betrieben und auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist oder SharePoint als „Hosted Service“ von Microsoft als Online-Dienst gemietet wird – die Nutzung der umfangreichen Möglichkeiten einer zentralen Plattform senkt in jedem Fall Aufwand und Kosten in Bezug auf Instandhaltung und Management der IT-Infrastruktur. Dies steigert die Produktivität und hilft allen Mitarbeitern schnell und zuverlässig Entscheidungen zu treffen und individuelle Lösungen bereitzustellen.

Bei der Verwendung von SharePoint 2010 helfen Ihnen viele neue Funktionen und die verstärkte Integration in die neuen Office 2010 Anwendungen. Es wird sowohl für Anwender als auch für Administratoren und IT-Profis leichter umgehend auf neue Anforderungen zu reagieren. Neu in SharePoint 2010  integrierte Suchtechnologien machen das Auffinden von Informationen und Personen leichter und das steigert darüber hinaus die Produktivität der Anwender.

Damit wird allen beteiligten an SharePoint die Zusammenarbeit auf die denkbar einfachste Art und Weise zu ermöglicht. Ganz egal, ob im Büro am PC, unterwegs vom Handy aus oder online im Browser arbeiten - SharePoint 2010 bietet zusammen mit Office 2010 unzählige Möglichkeiten, den alltäglichen Anforderungen zu begegnen.

Falls Sie weitere Informationen über SharePoint benötigen finden Sie diese auf unsere Seite für Produktdetails (englisch).