Als Bundeskanzlerin Angela Merkel sich Anfang des Jahres in das goldene Buch von Neustadt eintrug, stand unsere digitale Stadt noch ganz am Anfang ihres Entwicklungsprozesses. In Neustadt zeigen wir, welche Chancen moderne Informationstechnologien für Verwaltungen und das Funktionieren einer Stadt bieten. Darunter fallen eGovernment-Lösungen mit denen Bürger frühzeitig in Planungen eingebunden werden können, eine bessere Vernetzung im Gesundheitswesen, um das Wohl der Patienten zu verbessern und der Einsatz von moderner IT im Bildungswesen, damit unsere Schülerinnen und Schüler optimal auf ihr späteres Berufsleben vorbereitet sind.

Seit dem Startschuss im März ist Neustadt stetig gewachsen und auch für unsere  Neustadt Oberschule gibt es mit der kostengünstigen Implementierung von Office 365 für alle Schüler, Lehrer und Verwaltungsmitarbeiter die erste Lösung. Die Vorteile von Office 365 liegen dabei klar auf der Hand: Eine einfache Zusammenarbeit zwischen Schülern, Lehrern und Eltern - gepaart mit höchsten Datenschutz- und Datensicherheitsstandards. Mit Office 365 können unsere Schüler außerdem ihren eigenen Blog schreiben und sich im schuleigenen Intranet über Vertretungsstunden und Raumnummern informieren. Eltern und andere Interessierte haben zusätzlich die Möglichkeit sich jederzeit über Termine und Kontaktmöglichkeiten auf unserer externen Webseite zu informieren.

Sehen Sie hier im Video welche weiteren Vorteile Office 365 auch für Ihre Bildungseinrichtung bietet.

Office 365 ist dabei übrigens nur die erste von vielen Lösungen, die wir für unsere Schule einsetzen. Schauen Sie also immer mal wieder bei uns in der Neustadt vorbei und lassen Sie sich zeigen, wie IT erfolgreich im Bildungsumfeld eingesetzt werden kann.