Im März werden auf dem Education Global Forum in Barcelona über 800 Bildungs-Experten aus 80 Ländern zusammenkommen, um gemeinsam mit Entscheidern aus Politik und Gesellschaft über Strategien zu beraten, wie das Lernen von Schülern durch den Einsatz von Technologie im Klassenzimmer positive beeinflusst und verbessert werden kann.

Mit viel Freude und Stolz können wir bekannt geben, dass auch zwei deutsche Schulen die Jury überzeugt haben und sie als Mentor-Schulen am Global Forum teilnehmen dürfen. Im Mentor-Schul-Programm werden jeweils Schulen aufgenommen, die sich besonders erfolgreich um das Thema Integration von IT im Klassenzimmer gekümmert haben und auf diesem Gebiet bereits große Erfolge bei den Ergebnissen ihrer Schüler erzielen konnten.

Hier können Sie die Bewerbervideos der zwei deutschen Mentor-Schulen 2014 sehen:

Internatsschule Schloss Neubeuern


und das Erich-Gutenberg-Berufskolleg Köln

Mehr Information zu den Mentor-Schulen finden Sie auch hier.