Soziale Netzwerke in der Schule? Vielerorts wird das nicht gerne gesehen, und das obwohl Facebook & Co. sich im Alltag zu einem der wichtigsten Kommunikationskanäle unserer Zeit entwickelt hat. Die Lösung: Ein Angebot, das die Vorteile und Funktionen eines modernen sozialen Netzwerks nutzt und trotzdem sicher und von der Schule oder Universität kontrolliert werden kann.

Deshalb stellt Microsoft ab dem 1. April 2014 für alle Bildungseinrichtungen mit einem Academic-Plan Yammer Enterprise kostenlos zur Verfügung. Kunden mit dem kostenlosen A2 Plan erhalten damit neben Exchange-Online, SharePoint-Online, SkyDrive, Lync und den Office Web-Apps nun zusätzlich auch Yammer Enterprise. Gerade in Zeiten knapper Haushaltsbudgets eine attraktive Lösung, moderne und sichere Kommunikations- und Kollaborationslösungen für die eigene Bildungseinrichtung zu bekommen.

Die Vorteile von Yammer Enterprise noch einmal im Überblick:
 Soziale Funktionen der neuesten Generation, die die Benutzer bereits aus ihrem Privatleben kennen und intuitiv benutzen
 Interaktiver Informationsaustausch unter Lernenden und Lehrenden in einem von der Institution kontrollierten, sicheren sozialen Netzwerk
 Integration in bestehende Office 365 Applikationen

Yammer Enterprise bietet dabei alle Funktionalitäten wie Yammer Basic und bietet darüber hinaus noch weitere Möglichkeiten im Bereich Branding, Sicherheit und Administration. Dies ermöglicht eine auf die jeweiligen Kundenbedürfnisse abgestimmte, individuelle Lösung wie beispielsweise
 Verschiedene Optionen zum individuellen Branding, angepasst an das Layout der Institution
 Erweiterte Konfigurations-Einstellungen im Bereich Content- und Benutzer-Management
 Robuste Kontrollfunktionen für Netzwerkzugriff und Sicherheit
 Export von Netzwerkdaten zwecks Reporting, Speicherung und Analyse
 Erweiterte Integrationsmöglichkeiten (Directory Sync, Single Sign On, u. A.).

Sobald Yammer Enterprise für Bildungseinrichtungen verfügbar ist, werden die Online Services Administratoren bestehender Office 365 Academic-Plan Kunden einen Aktivierungslink in ihrer Office 365 Verwaltungskonsole sehen. In der Konsole kann sich der Administrator der Organisation dann Schritt für Schritt durch den Aktivierungsprozess führen lassen. Der Aktivierungs-Guide kann bereits heute hier auf Englisch gefunden werden. In den nächsten zwei Wochen wird dieser Kunden auch auf Deutsch erhältlich sein.

Mehr Information zu Office 365, den Academic-Plänen A2, A3 und A4 und zur Einbindung von Yammer finden Sie auf www.edu365.de