Es ist endlich soweit: der neueste Zuwachs in Microsofts .NET-Framework-Familie wurde offiziell der Öffentlichkeit vorgestellt (auf der Embedded World - wir haben riesiges Interesse an der neuen Technologie registriert), auch das SDK kann jetzt heruntergeladen werden.

Auf der Embedded World hatten wir diverse Produkte, welche das MF verwenden, u.a. von Digi, Freescale, Embedded Fusion und anderen. (Alle bis auf Digis Connect ME verwenden das MF übrigens direkt auf der Hardware, ohne darunterliegendes OS. Digi verwendet gegenwärtig noch sein NetOS, um einen eigenen TCP/IP-Stack - der im MF noch nicht von Hause aus vorhanden ist - optimal zu unterstützen. Sobald das MF einen eigenen Stack hat, kann auch das NetOS entfallen.)

In meinem Büro liegen ein Digi-Entwicklerboard für das Connect ME (Danke an Digi) und ein Freescale i.MXS Developer Board, mit denen ich ein paar Demos für meinen Vortrag auf der BASTA bauen werde.