Jetzt gibt's 500 MB Online-Plattenplatz umsonst - die Beta von SkyDrive ist letzte Woche gestartet, und mit etwas Glück und einem hotmail.com-Email-Account kann man das auch von Deutschland aus nutzen. Sieht bisher ganz brauchbar aus. Noch nicht so komfortabel wie z.B. SmartDrive bei Web.de, wo man +4 GB bekommt und außerdem die Möglichkeit, die Online-Festplatte als Netzwerkordner im Windows Explorer auf dem Desktop zu mounten, aber immerhin gibt es einen Komfort-Upload per Drag&Drop über ein ActiveX-Control, und außerdem ist es ja wie gesagt noch eine Beta-Version.

Jetzt muss sich nur noch zeigen, wie gut SkyDrive in die anderen Live-Produkte integriert wird, so dass man bspw. auch einfach Dateien dort ablegen und von Live Spaces darauf verweisen kann. Werde das in den nächsten Tagen mal ein bisschen testen.

Btw, endlich mal ein Produktname, der etwas hermacht. Ich wünschte, wir (Microsoft) würden uns das öfter mal trauen :-)