"Gesundheit!" - "Danke...?"

Von der Firma, die für ihre prägnanten und intuitiv einprägsamen Produktnamen bekannt ist, kommt jetzt - nein, kein Niespulver und kein Zungenbrecher, sondern eine Beispielanwendung für Windows Mobile, welche die Entwicklung leistungsfähiger mobiler Geschäftsanwendungen zum Kinderspiel machen stark erleichtern dürfte: der Microsoft Windows Mobile Line of Business Solution Accelerator 2008. <Tusch!>

Es gab dieses auch schon in einer früheren Version, diese aber ist für Visual Studio 2008, .NETCF 3.5 und SQL Compact 3.5 runderneuert und mit einer Unmenge oft nachgefragter Zusatzfunktionalität versehen worden. (Unterschriften auf dem PocketPC - jemand interessiert?) Loke Ueis Blog gibt einen prima Überblick zu den Neuigkeiten (incl. Screenshots), und zum Download geht es hier.

So, und jetzt muss ich mir mal ein bisschen Zeit nehmen und auch mal reinschnuppern...