Ray Ozzie hat es soeben in der ersten Keynote zur PDC 2008 vorgstellt: Windows Azure, Microsofts Einstieg in die Welt des Cloud Computing.

image

Zusammen mit einer Reihe von Diensten, den Azure Services, wird Windows Azure eine solide Basis für neue Szenarien bereitstellen und die Vision von "Software + Services" tatsächlich mit Leben füllen.

Ich sitze gerade in der ersten Breakout Session zu diesem Thema und bin schwer begeistert, denn ich denke, dass diese Plattform auch von besonderem Interesse für alle Arten dienstbasierter mobiler und Embedded-Anwendungen sein dürfte. Mehr dazu in Kürze.