Während viele Windows-Mobile-Benutzer mit dem aktuellen Today-Screen (bis Version 6.1) auf den Touch-Screen-Geräten zufrieden sind und Microsoft in Version 6.5 eine verbesserte, fingerfreundliche Version bringen wird, die den “Sliding Panels” auf Windows Mobile Standard sehr ähnlich ist, gibt es schon seit längerem Alternativen, die einen schnelleren Zugriff oder schöneren Blick auf wichtige Informationen ermöglichen.

Am bekanntesten ist hier sicher TouchFLO 3D von HTC, das inzwischen auf allen HTC-Geräten mit Windows Mobile als Standard-UI eingesetzt und von Version zu Version verbessert wird.

Auch das TouchWiz UI von Samsung sowie Produkte wie Home2 von PointUI bringen mehr Abwechslung auf die Startseite der Geräte.

Mein persönlicher Favorit ist schon seit einiger Zeit, und erst recht seit der Verfügbarkeit von Version 3.0, die Mobile Shell von SPB Software. Sie ist schnell, grafisch anspruchsvoll gestaltet, einfach mit den Fingern bedienbar und vor allem sehr flexibel anzupassen. Besonders im sog. “Lifestyle Layout” ist es möglich, mehrere “Seiten” für den Heute-Bildschirm zu konfigurieren, die verschiedene Funktionen beinhalten und zwischen denen mit einer Fingergeste gewechselt werden kann. Die Seiten können verschiedene Widgets enthalten, wie z.B. Zeit, Wetter, Programme oder Kontakte. Mein persönliches Layout hat drei Seiten für Kontakte, aktuelle Informationen sowie Programme:

Screen01 Screen02 Screen03

Weitere Panels stehen zur Verfügung, auf die bspw. in Form eines Karussels oder einer Kartenansicht zugegriffen werden kann:

Screen10 Screen11

Mehr Produktivität unter Windows Mobile war selten – mit Anwendungen wie dieser fällt das Warten auf Windows Mobile 6.5 und dessen neue Oberfläche weniger schwer ;-)