Problem: Die Einstellung “Besitzerinformation” unter "Start >> Einstellungen >> Persönlich" kann auf manchen Geräten mit Windows Mobile 6.5 nicht gefunden werden. (Dies betrifft besonders HTC-Geräte wie Touch Diamond2, Touch Pro2, Touch HD2.)

besitzerinfo1

Diese soll, wie oben gezeigt, wieder hergestellt werden.

Relevanz: Diese Einstellung wird von vielen Programmen, die auf dem freien Markt erhältlich sind, zum Zwecke des Kopierschutzes verwendet. Ohne sie kann eine solche Software nicht erfolgreich freigeschaltet werden. Sie ist nicht identisch mit der Einstellung “Eigene Kontaktkarte” im HTC Sense auf neueren Geräten:

besitzerinfo2

Wichtig: Für Anwendungen, die über den Windows Marketplace for Mobile erworben werden, ist diese Einstellung nicht nötig, da hier andere Kopierschutzmechanismen verwendet werden.

Lösung: Wie bei Ageye.de beschrieben (vielen Dank für den Hinweis), genügt es, hier einen bestimmten Registry-Schlüssel nachzutragen. Benutzer, die keinen Registry-Editor verwenden können oder möchten, können diese CAB-Datei installieren, welche den Schlüssel nachträgt. (Benutzung auf eigenes Risiko.) Nach einem Neustart des Gerätes ist die Einstellung dann verfügbar.