Erweiterung des Änderungsprotokolls für Systemtabellen

Erweiterung des Änderungsprotokolls für Systemtabellen

  • Comments 0

Im NAV Standard werden nur Tabellen von 0 bis 2000000006 für die Verwendung im Änderungsprotokoll zur Verfügung gestellt.

Dies kann aber relativ einfach erweitert werden.

Als Beispiel zeigen wir Ihnen wie Sie die Tabelle 2000000053 "Windows Access Control" und 2000000054 "Windows Login". für das Änderungsprotokoll aktivieren können.

Die Tabellen werden in der Listform - Änd.-Prot. Einr. (Tab.) Übers. (593) gefiltert.

1.) Öffnen Sie die Form 593 C/AL code

2.) In dem OnOpenForm() Trigger, ersetzten Sie die Zeile:

SETRANGE("Object ID",0,2000000006);

Mit der folgenden Zeile:

SETFILTER("Object ID",'%1..%2|%3',0,2000000006,2000000053);

3.) Das gleiche gilt für die SetSource() Funktion:

AllObjWithCaption.SETRANGE("Object ID",0,2000000006);

Mit der Zeile:

AllObjWithCaption.SETFILTER("Object ID",'%1..%2|%3',0,2000000006,2000000053);

4.) Speichern und kompilieren Sie die Änderungen,

 

These postings are provided "AS IS" with no warranties and confer no rights. You assume all risk for your use.

Mit freundlichen Grüßen

Sebastian Röttel

Microsoft Dynamics Germany

Microsoft Customer Service and Support (CSS) EMEA

Leave a Comment
  • Please add 6 and 7 and type the answer here:
  • Post