Erweiterung: Accessing Multiple Microsoft Dynamics NAV Databases from a Single Microsoft Dynamics NAV Server Computer

Erweiterung: Accessing Multiple Microsoft Dynamics NAV Databases from a Single Microsoft Dynamics NAV Server Computer

  • Comments 0

Wenn Sie dem Walkthrough Accessing Multiple Microsoft Dynamics NAV Databases from a Single Microsoft Dynamics NAV Server Computer folgen und weitere Dynamics NAV Server auf einem Server installieren wollen, bitte ich Sie eine spezielle Sache zu beachten.

Wie in dem Walkthrough beschrieben:

Creating a Second Service

To create a second service
..
5) At the command prompt, type the sc command to create a new service. Copy the following command and paste it at the command prompt. Replace <computername> with the actual computer name.

----
sc \\<computername> create MicrosoftDynamicsNAVServer$NAV2 binpath= "C:\Program Files\Microsoft Dynamics NAV\60\Service2\Microsoft.Dynamics.Nav.Server.exe $NAV2" DisplayName= "Microsoft Dynamics NAV Server Instance 2" start= auto type= own depend= NetTcpPortSharing
---

Achten Sie bitte darauf für Betriebssysteme Windows 7 und Windows Server 2008 den Programmpfad anzupassen.

Wenn es sich um x64 Betriebssysteme handelt müssen Sie für NAV auf das (x86) Verzeichnis verweisen und am wichtigsten ist das Sie immer die Englische Bezeichnung des Pfades benutzen. Also immer “Program Files” oder Program Files (x86)” und nicht die Deutsche Schreibweise.

Hier gilt die Schreibweise die Sie auch in der Konsole sehen können, das sollten Sie jedesmal kurz vorher überprüfen.

image

Ansonsten erhalten Sie bei dem Starten des Dienstes den Fehler: “Zugriff verweigert”

 

These postings are provided "AS IS" with no warranties and confer no rights. You assume all risk for your use.

Mit freundlichen Grüßen

Sebastian Röttel

Microsoft Dynamics Germany

Microsoft Customer Service and Support (CSS) EMEA

Leave a Comment
  • Please add 8 and 6 and type the answer here:
  • Post