Lokale Einstellung (Datumsformat, Dezimal Format)wieder in NAV 2009 R2 Web Service möglich.

Lokale Einstellung (Datumsformat, Dezimal Format)wieder in NAV 2009 R2 Web Service möglich.

Rate This
  • Comments 0

Seit letzter Woche gibt es einen neuen Hotfix (Build: 33137) für Dynamics NAV 2009 R2, der es ermöglicht, lokale Einstellung für den Web Service wieder zu verwenden.

Seit dem Build 32258, hatte der Web Service alle Fehlermeldungen, Dezimal und Datumsformat nur in EN-US unterstützt und verarbeitet (das war eine große Veränderung in NAV).

Wenn Sie den neuen Hotfix mit dem neuen Feature verwenden möchten, müssen Sie ein paar Änderungen manuell vornehmen.

1. Implementieren sie den Hotfix in die entsprechenden Ordner von NAV Server, RTC, und in den Classic Client.

2. Erstellen Sie folgenden neuen Key in der CustomSettings.config Datei.

<add key="ServicesCultureDefaultUserPersonalization" value="false"/>

3. Setzten Sie value="True" und speichern die Config-Datei. Nun ist das Feature aktiviert.

4. Starten Sie den "NAV Web Service" und den "NAV Server Service" neu.

„True“ heißt in diesem Fall, dass sich der Webservice wie vor dem Build 32258 verhält und „False“ EN-US.

Der KB Artikel wird bald auf dem Partnersource veröffentlicht, inzwischen können Sie den Hotfix gern über den Microsoft NAV Support anfordern.

Leave a Comment
  • Please add 7 and 7 and type the answer here:
  • Post