Advisory vs. Break-fix Support!

Advisory vs. Break-fix Support!

  • Comments 0

Liebe Partner,

ich möchte Sie darauf hinweisen, dass sich ab kommenden Montag den 04.03.2013 die Handhabung von Advisory-Anfragen verändert.

In Zukunft werden alle Advisory-Anfragen stundenbasiert abgerechnet, und nicht wie bisher noch auf Fall-Basis.

Damit stellen wir sicher, dass Sie für einen Advisory-Service genau für den erfolgten Aufwand bezahlen. Sogenannte Break-fix Anfragen (Support Incidents) werden wie bisher pro Fall abgerechnet.

Ich bitte Sie sich hierzu noch einmal die folgenden Partnersource-Einträge genauer anzusehen, besonders auch die Unterscheidung „Advisory Services“ und „Technical Support Incident“ falls noch nicht bekannt.

Hier können Sie nachlesen welche Anfragen ab Montag als Advisory behandelt werden und nicht wie früher als Support Incident.

 

Chargeable vs. Non-Chargeable Support Incidents and Advisory Hours

What is the Difference between Advisory Services and a Technical Support Incident?

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Service Account Manager oder Ihren Partner Account Manager.

 

These postings are provided "AS IS" with no warranties and confer no rights. You assume all risk for your use.

Mit freundlichen Grüßen

Microsoft Dynamics NAV Team

Leave a Comment
  • Please add 7 and 4 and type the answer here:
  • Post