Das Windows Team hat einen Blog Post über Windows 7 E veröffentlicht, also den Windows Versionen ohne den Internet Explorer 8, die in Ländern der EU und Schweiz erhältich ist. Es enthält Erklärungen und Codebeispiele was passiert, wenn ein Windows 7 E Computer ohne Browser versucht aufs Web zuzugreifen: http://windowsteamblog.com/blogs/developers/archive/2009/07/12/windows-7-e-best-practices-for-isvs.aspx

Meiner Meinung nach dürfte dies aber kein häufiges Szenario sein. Zum Einen werden OEMs Computer mit einem Browser ausstatten (bei Neukäufen) und zum Anderen wird der Internet Explorer 8 nachträglich installierbar sein und wenn ich nachträglich Windows 7 installiere kann ich auch nachträglich den Internet Explorer 8 installieren.