Software + Services ... Versuch einer Definition

Software + Services ... Versuch einer Definition

  • Comments 1

Am Freitag vorletzter Woche (26.10.) war ich auf dem Microsoft MVP Open Day, einer Zusammenkunft von Microsofts Most Valuable Professionals (MVP). Dort kam ich mit einigen Vertretern ins Gespräch, und Thema war immer wieder Microsofts Software + Services Strategie, die doch noch viele Fragen aufwirft. Dies ist natürlich eine Herausforderung, wenn man das Thema Software + Services (S+S) auf der Fahne stehen hat.

Selbstverständlich gibt es Microsoft-intern jede Menge an Informationen zu S+S. Leider sind die meisten der Definitionen von S+S zu komplex, kompliziert und schwer jemandem vermittelbar, der in ein, zwei Sätzen wissen möchte, was S+S eigentlich ist. Deshalb möchte ich an dieser Stelle einen weiteren Versuch wagen, S+S zu definieren...

Was ist S+S?

Software + Services ist Microsofts Plattform-Strategie unter deren Dach sich sämtliche Produkte und Dienste von Microsoft vereinen und zusammen mit Technologien anderer Hersteller IT-Lösungen bestehend aus Client-, Server- und Service-Elementen ermöglichen.

S+S ist motiviert durch den Wunsch Kunden und Partnern Flexibilität bei Ihren IT-Lösungen zu ermöglichen und die Vorteile verschiedener IT-Konzepte wie Client-Server-Computing, Software-as-a-Service, Rich-Client-Software etc. in Kombination nutzbar zu machen. Denn keiner der genannten Ansätze hat sich für sich allein als der Beste und einzig Wahre herausgestellt. Und dies ist in Zukunft auch nicht zu erwarten. Bei Rich-Clients stellt sich das Deploymentproblem, Software-as-a-Service-Lösungen fallen häufig bei der User Experience ins Hintertreffen.

Die Liste der Probleme verschiedener IT-Ansätze ließe sich leicht weiterführen. Warum sich aber nicht einfach auf die Vorteile der Ansätze konzentrieren und die verschiedenen Konzepte vereinen? Warum nicht eine Lösung erstellen, die aus einem schicken Rich-Client besteht, der Daten auf einem Unternehmensserver ablegt und Software-Aktualisierungen über einen im Internet angebotenen Service bezieht? Genau dies ist die Idee von Software + Services. Das Beste aus verschiedenen IT-Konzepten zusammen zu bringen.

Microsoft arbeitet mit Hochdruck daran, noch Vieles an Informationen bereitzustellen und Antworten auf Fragen wie die Folgenden zu geben...

  • Was bedeutet S+S für Entwickler, Integratoren, ... ?
  • Wird Microsoft Konkurrenz zu Service-Anbietern?
  • Was heißt das alles für Software-Architekten?

Ich werde daran arbeiten, Antworten auf derartige Fragen hier zu geben bzw. auf entsprechende Informationsquellen zu verweisen.

Haben Sie weitere Fragen und Anregungen zum Thema "Software + Services"? Zögern Sie nicht, diese hier zu stellen :-)

 

 

Leave a Comment
  • Please add 7 and 3 and type the answer here:
  • Post