In Teil 5 meiner Webcast-Serie rund um die Windows Azure Platform gehe ich auf die Windows Azure Diagnostics API ein. Darin beschreibe ich, wie mit Hilfe dieser Schnittstelle eine Überwachung von Cloud-Services, die auf Windows Azure ausgeführt werden, möglich wird.

Teil 5 von 13: Windows Azure Diagnostics API: Überwachung von Cloud Services

Cloud Services, die auf Windows Azure ausgeführt werden, können mit Hilfe der Diagnostics API überwacht werden; anhand der Diagnoseergebnisse wird auch die Fehlersuche und Fehlerkorrektur möglich. In diesem Webcast zeige ich, wie's funktioniert.

Weitere Informationen

clip_image001clip_image002clip_image003clip_image004