Die Dienste der Windows Azure Platform sind keineswegs nur .NET-Entwicklern vorbehalten. So ist es insbesondere sehr leicht möglich, Java- und PHP-Anwendungen auf Windows Azure auszuführen und die Azure Services über Webservice-Schnittstellen (mit Hilfe einfacher APIs) zu nutzen. In diesem neunten Webcast der Azure-Reihe zeige ich diese Möglichkeiten anhand von Demos und stelle Werkzeuge für Java und PHP (z.B. Eclipse-Plugins) vor.

Weitere Informationen