“Schon wieder ein Feedback-Formular, das ich ausfüllen soll?…” – das denke sicher nicht nur ich, wenn ich am Morgen mein E-Mail Postfach einsehe. Und tatsächlich nehmen solche Anfragen zuweilen überhand. Da kann es schon mal passieren, dass man eine solche einfach löscht.

Allerdings: Feedback ist wichtig, wird gehört und kann Dinge verändern!

Mein Kollege, Lars Schmoldt, schreibt in seinem Beitrag auf TechNet, warum es sinnvoll ist, MSDN und TechNet Feedback zu geben:

  • Feedback hilft uns, zielgerichtet und bedarfsorientiert Informationen bereitzustellen
  • Wir können Weiterbildungsangebote gezielt auf Anforderungen unserer Zielgruppen anbieten
  • Auf Basis der Rückmeldungen können wir Informationen besser zugreifbar und auffindbar machen

Alles weitere in Lars’ Artikel. Bei Fragen hierzu bzw. zu TechNet kontaktieren Sie ihn einfach per E-Mail.