Für alle, die sich in Windows Azure einarbeiten wollen oder schon erfahren sind und immer noch nicht genug von Windows Azure bekommen können, bietet die Microsoft Virtual Academy kommende Woche ein virtuelles Event der besonderen Art: die…

Windows Azure Week

Jede Menge Live Sessions von Sprechern, die selbst bei der Entwicklung von Windows Azure dabei waren oder sind zeigen, wie jeder Lösungen für und auf Windows Azure implementieren kann. Neben vielen Demos und Beispielen wird die Möglichkeit geboten, live Fragen zu stellen.

Die Trainings werden von Scott Guthrie, Scott Hanselman, Scott Hunter, Marc Mercuri, Cheryl McGuire und Miranda Luna gehalten.

Agenda

Montag, 27. Januar
Get Started with Windows Azure Today – Jump Start
Dieser Tag wird von Scott Guthrie bestritten. Scott ist Microsoft Corporate Vice President und für die Windows Azure Plattform verantwortlich. Er wird im Rahmen dieser Session eine Anwendung für Windows Azure implementieren und dabei die Grundlagen von Azure erläutern.

Dienstag, 28. Januar
Architecture Day, Designing Applications for Windows Azure – Jump Start
Am Dienstag dreht sich alles um Planung und Entwurf von Anwendungen für Windows Azure. Marc Mercury wird Best Practices zu Diensten vorstellen, die auf Windows Azure ausgeführt werden. Ein Pflichttermin für alle Entwickler und Architekten, die sich für Windows Azure interessieren.

Mittwoch, 29. Januar
Developer Day, Building Windows Azure Applications – Jump Start
Der Mittwoch ist für alle, die sich überlegen, ihre nächste Anwendung für Windows Azure zu schreiben, aber nicht so genau wissen, wo sie anfangen sollen. Scott Hanselman und Scott Hunter zeigen im Detail, wie man mit der Entwicklung für Windows Azure loslegen kann.

Donnerstag, 30. Januar
Infrastructure Day, Windows Azure IaaS Deep Dive Jump Start
Am Donnerstag dreht sich alles um die hybride Cloud. Cheryl McGuire zeigt, wie Windows Azure in die eigene Unternehmensinfrastruktur integriert werden kann. Sie zeigt, wie VMs erstellt werden können, wie diese sich in der Cloud verhalten und wie ein Netzwerk zur Kommunikation in der Cloud implementiert werden kann.

Freitag, 31. Januar
Mobile Apps to IoT: Connected Devices with Windows Azure
Miranda Luna zeigt am Freitag wie mobile Anwendungen auf Daten in der Cloud zugreifen, Benutzer verwalten und Push Notifications auf skalierbare Art und Weise ausliefern können.

Weitere Informationen