Auch im neuen Jahr sicher ins Internet

IEBlog Deutsch

Blog des Internet Explorer-Entwicklerteams

Auch im neuen Jahr sicher ins Internet

  • Comments 0

Die Angreifer waren nicht im Weihnachtsurlaub: Der SmartScreen-Dienst von Internet Explorer hat von Mitte Dezember bis zum Jahreswechsel durchschnittlich fast 2 Millionen Schadsoftware-Downloads pro Tag blockiert. Am 25. Dezember gab es eine 30 %-Spitze an Schadsoftware-Blocks, die erfolgreich verhinderten, dass Benutzer ungewollte "Geschenke" für ihren PC erhielten.

Januar ist die ideale Zeit, um sich vorzunehmen, die Onlinesicherheit zu erhöhen. Microsoft arbeitet das ganze Jahr über rund um die Uhr, um Sie hierbei zu unterstützen. Sie können die Sicherheit Ihres Computers im Internet verbessern, indem Sie einige einfache Empfehlungen befolgen, einschließlich der Aktivierung der automatischen Updates und des SmartScreen Filters von Internet Explorer.

Wenn Sie einen neuen PC besitzen, wird es Sie freuen, zu erfahren, dass PCs unter Windows 7 5-mal seltener durch Schadsoftware infiziert werden, als PCs, auf denen Windows XP ausgeführt wird. Um Ihren PC noch besser zu schützen, sollten Benutzer von Windows 7 und Windows Vista unbedingt einen Upgrade auf IE9 durchführen, unseren zuverlässigsten und sichersten Browser. Noch in diesem Monat werden wir die Sicherheit weiter erhöhen, indem wir einen einfacheren, nahtlosen automatischen Upgradeprozess für Kunden einführen, die noch nicht die aktuelle, sicherste IE-Version für ihr jeweiliges Betriebssystem ausführen. Unabhängig davon, welches Betriebssystem und welchen Browser Sie verwenden, sollten Sie sicherstellen, Aktualisierungen immer zu installieren, sobald sie verfügbar sind – einschließlich Aktualisierungen für Browsererweiterungen, eine häufige Quelle für Sicherheitslücken. Wenn Sie zu Weihnachten ein neues Handy oder ein Tablet geschenkt bekommen haben, seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie Apps laden – Angreifer sind über diese neuen Ziele gut informiert und reagieren dementsprechend.

Diesen Monat feiern wir das zehnjährige Jubiläum der Trustworthy Computing-Memo von Bill Gates. Sichere Browser sind heute wichtiger denn je, da der Markt stark gewachsen ist und Handys, Tablets sowie andere Formfaktoren mit einschließt. Darüber hinaus gehen Angreifer heute immer cleverer vor. Wir freuen uns besonders auf die Zusammenarbeit mit dem restlichen Windows-Team an modernsten Sicherheitsverbesserungen in IE10 und Windows 8, und wir werden in den nächsten beiden Monaten unsere neuen Verteidigungsstrategien in einer Reihe von Beitragen erläutern.

– Eric Lawrence, IE Security