Weltweit sind bereits mehr als 40 Millionen Nutzer mit den Microsoft Cloud Services in der Rechnerwolke und bauen auf diese zukunftsweisende Technologie, die Unternehmen noch nie dagewesene Möglichkeiten und Vorteile eröffnet. Kein Wunder also, dass das Thema Cloud Computing auch bei den beiden Großveranstaltungen Microsoft Technical Server Summit und Microsoft Dynamics Airlift vom 21. bis 22. September 2011 in München das Kernthema darstellen wird. Darüber hinaus besteht für Sie die Möglichkeit, am 23. September 2011 an einem tiefgreifenden Praxisworkshop teilzunehmen (auch unabhängig von der Teilnahme am Technical Server Summit oder Dynamics Airlift).

Als Nachfolger des Office Communication Server 2007 R2 wird Lync 2010 als neueste Entwicklung im Bereich der Kommunikationstechnologie vorgestellt, und mit Office 365 wird das Nachfolgeprodukt der Business Productivity Online Suite (BPOS) präsentiert – und damit eine ebenfalls auf Cloud-Technologie basierte Software, die es ermöglicht, die vertrauten Office-Anwendungen direkt aus der Wolke zu beziehen.

Ihnen eröffnet sich in München außerdem die einmalige Gelegenheit, mit Messeausstellern, Microsoft-Mitarbeitern und anderen Teilnehmern ins Gespräch zu kommen und die eigenen Netzwerke zu erweitern. Auf den Veranstaltungswebseiten www.server-summit.de und www.dynamics-airlift.de finden Sie weitere Informationen zu den Veranstaltungen. Wer schon einmal an einem Technical Server Summit oder Dynamics Airlift teilgenommen hat, erhält einen Alumni-Rabatt in Höhe von 10 Prozent auf die Teilnahmegebühr.

Ganz neu ist für das Windows Phone die Server Summit App kostenlos zum Download über den Marketplace verfügbar. Damit können Sie u.a. Ihre persönliche Agenda problemlos eingesehen werden. Am besten gleich installieren: http://www.windowsphoneapplist.com/summitphoneapp-a26711.html