Was ist Job Shadowing?

Job Shadowing ist ein wichtiger Teil des Trainee-Programms. Dabei haben wir Trainees die Möglichkeit auch mal in andere Abteilungen und Geschäftsbereiche reinzuschauen und auf diese Weise viele unterschiedliche Gebiete und Themenbereiche kennen zu lernen, neue Kontakte zu knüpfen und einfach mal über den Tellerrand hinauszuschauen. Jeder Trainee plant sein Job Shadowing absolut individuell nachdem, was ihn oder sie interessiert bzw. sinnvoll für die eigene Rolle ist.

So hatte ich schon die Gelegenheit, bei uns im ISV Team bei der SMS&P reinzuschauen. In meiner Rolle als ISV Developer Evangelist in der D&PE sind meine Zielgruppe die Entwickler von Softwareherstellern in Deutschland unabhängig davon, ob diese Firmen bei uns Partner sind oder nicht. So konnte ich im ISV Team in der Partnerbetreuung in der SMS&P sehen, wie unsere ISV Partner betreut werden, welche Angebote und Unterstützung für sie haben. Für mich als Techie absolut interessant, da ich mich damit bisher überhaupt nicht beschäftigt habe.

Bei meiner letzten Station hatte ich sogar die einzigartige Gelegenheit, bei einem ISV Partner von uns für eine Woche am Tagesgeschäft teilzunehmen! Ich fand es enorm hilfreich zu erfahren, wie wir sozusagen von außen wahrgenommen werden und was überhaupt die alltäglichen Schwerpunkte bei meiner Zielgruppe sein können. Klar, ein Partner sagt noch nichts über die Mehrheit aus, aber es gibt auf jeden Fall schon mal ein Gefühl dafür.

 

Abkürzungen

ISV - independent software vendor, unabhängiger Softwarehersteller

SMS&P - Small and Midmarket Solutions & Partners, Geschäftsbereich für kleine und mittelständige Unternehmen und Partner

D&PE - Developer & Platform Evangelism, Geschäftsbereich, deutsche Bezeichnung: Developer Platform & Strategy Group