Liebe Community,

wie ihr seht werden wir immer mehr MACHs die hier das schreiben anfangen :-) Nachdem Sandro euch schon ein paar gute Einblicke in die Events der letzten Wochen gegeben hat möchte ich nun kurz darüber schreiben, wie es bei mir denn so weiter gegangen ist.

Mein erstes Projekt :-)

Das neue Jahr hat direkt in vollem Tempo begonnen! Nachdem ich gut ausgeruht aus dem Urlaub gekommen bin und Montags wie gewohnt hinter meinem Schreibtisch saß ahnte ich noch nicht, was an diesem Tag auf mich zukommen wird. Nur ein paar Stunden später befand ich mich auf einmal mit einem netten Kollegen beim Kaffeetrinken, welcher gerade dabei war, mich für mein erstes Projekt zu briefen! Etwas überrollt habe ich alle Infos eifrig aufgenommen und wurde immer aufgeregter denn das was er da so von sich gab hörte sich wirklich spitze an!

So hat es sich nun ergeben, dass ich jeden Montag morgen in die Bundeshauptstadt fliege. Das Reisen ist bei uns als Consultants sehr üblich und es ist schon jetzt interessant zu sehen, in welche Deutschen Städte es meine Kollegen alle verschlagen hat. Genau diese ständige Veränderung macht für mich auch den Reiz an diesem Beruf aus. Immer wieder muss man sich auf neue Situationen einstellen, mit neuen Leuten interagieren und verschiedenste Probleme lösen. Ganz nebenbei kann man nach Feierabend auch noch ein wenig fremde Städte erkunden gehen :-)

Thematisch beschäftige ich mich zur Zeit viel mit dem Produkt "System Center Configuration Manager". Ein super spannendes Programm welches sehr vielseitig eingesetzt werden kann. Das Projektteam vor Ort ist ebenfalls super, sodass auch Mal ein gemeinsames Essen oder ein gemeinsamer Kinobesuch nach Feierabend möglich ist.

Trainings

Auch Trainings hören nicht auf. Immer wieder stark wie viel in uns investiert wird :-) Erst letzte Woche haben wir Consultants uns alle im Office in Köln zusammen gefunden und die zweitägige Schulung "How to write a concept" absolviert. Ohne etwas vorwegnehmen zu wollen - die Schulung war Klasse und nicht in allen Teilen so wie ich es erwartet hätte ;-)
Konzepte schreiben ist im Consulting Alltag bei Microsoft nichts ungewöhnliches, so war es sehr hilfreich einmal von "Profis" erklärt zu bekommen, auf was man alles achten muss.

Sandro hat ja auch in seinem Blogpost schon drauf hingewiesen: Das SkillUp! steht vor der Tür! Wir Münchner sind alle gespannt was für Personen aus aller Welt sich nächste Woche in unserer Stadt einfinden werden. Persönlich freue ich mich schon jetzt darauf die ein oder andere Bekanntschaft aus Seattle (Microsoft Services University) wiederzusehen!

Wie ihr seht, es ist eine ganze Menge los - vor lauter Events und Projekt bin ich schon wieder ratlos, wo der erste Monat des Jahres hin ist. Bis zum nächsten Mal, wir halten euch auf dem laufenden :-)