Am 10. Und 11. April 2013 fand im Darmstadtium in Darmstadt Microsoft’s erste Server und Cloud Konferenz, die Synopsis 2013, statt.

Mit über 600 Teilnehmern und zahlreichen Keynotes, Vorträgen und Sessions rund um Themen wie Productivity & Collaboration, Mobile Device Management, In-Memory, Hochverfügbarkeit und Ausfallsicherheit sowie Cloud Computing Szenarien war die Veranstaltung ein voller Erfolg. Und auch die „Neue Ära“ – die Microsoft Cloud OS Story – wurde vorgestellt und begeistert aufgenommen.

Mehrere Hundert Teilnehmer aus Industrie, Wirtschaft, Handel und anderen Branchen versammelten sich, um in den verschiedenen Tracks über 47 Beiträge, Best Practices und Live-Demos von Microsoft Experten als auch Partnern zu hören und zu sehen, mit zu diskutieren und sich zu vernetzen.

Außerdem fanden jeweils nachmittags auch die sogenannten „IT-Camps“ statt – beliebte technische  Deep Sessions zu den Themen Windows Server 2012 mit System Center 2012 und Dynamic Infrastructure mit Windows Azure.

Und wir MACHs waren auch dabei.

Maxie, Claudia und ich waren von Anfang an vor Ort und standen Kunden, Partnern und Kollegen als Teil des Organisationsteams ständig zur Verfügung.

Maxie und Claudia waren direkt als Betreuerinnen für die Partner die ersten Ansprechpartner rund um Themen wie Stand, Probleme vor Ort, Feedback und organisatorische Fragen.

Ich selbst war im BI und Big Data Track als Moderatorin für die Betreuung der Speaker, des Raumes und die An/Abmoderation der Vorträge zuständig. Wir ihr euch vorstellen könnt, habe ich in den zwei Tagen unheimlich viele Kunden, aber auch Partner und neue Kollegen kennen gelernt. Und Spaß hats allemal gemacht!

 

Bild: Ausklang des Orga-Teams nach der Veranstaltung... :)

 

Wir freuen uns schon auf die nächste Synopsis.