Vor meinem Urlaub waren Daniel und ich für einen Windows Hackathon im Startplatz in Köln. Die Veranstaltung hat viel Spaß gemacht und ich bin begeistert, welche tollen Apps in den knapp 9 Stunden zwischen 20 – 5 Uhr entstanden. Bevor ich jetzt lang und breit über die Veranstaltung berichte, lasse ich lieber ein paar Fotos sprechen und verweise auf den Blogbeitrag von Mark.

WP_20131018_005WP_20131018_007WP_20131018_008WP_20131019_002

Wie gesagt wurde auf dem Hackathon an echt guten Apps gearbeitet und einige sind gar vollständig vor Ort entstanden. Als Beispiele möchte ich hier auf die Dealz Collector App veweisen, die vor Ort den letzten Schliff erhalten hat, und die komplett im Hackathon erstellte Microle App.

Der ein oder andere wird sich fragen wie auch Teilnehmer mit geringeren Programmierkenntnissen in kurzer Zeit zu sehr ansehnlichen Ergebnissen gekommen sind. Hier verweise ich auf die Frameworks und Werkzeuge, die ich in einem der letzten Beiträge vorgestellt habe (Windows / Windows Phone). Diese Informationen haben wir auch auf dem Hackathon vorgestellt und damit einigen Teilnehmern einen guten Einstiegspunkt geliefert. Unsere Tipps Präsentation vom Hackathon findet ihr hier.

Wer sich die Präsentation ansieht, wird dort einige Hinweise auf Werkzeuge und Frameworks für die Windows Phone Entwicklung sehen, die ich erst heute gesammelt vorgestellt habe.