Seit einigen Tagen ist mein neuer Kurs “Visual Studio für Einsteiger” in der Microsoft Virtual Academy verfügbar. Dieser Kurs soll Neueinsteigern in die Welt von Visual Studio einen Überblick über die verschiedenen Editionen, die wichtigsten (neuen) IDE-Funktionen und Visual Studio Online geben. Aber auch wer in der Vergangenheit schon mit Visual Studio, jedoch mit einer älteren Version wie z.B. 2008 oder 2005, gearbeitet hat bekommt einen guten Einstieg in die aktuelle Version.

Der Kurs besteht aus 3 Modulen. In Modul 1 wird gezeigt was eigentlich unter Visual Studio zu verstehen ist - und das ist mehr als die bekannte IDE – und wie man Visual Studio 2013 installiert und einrichtet. Im zweiten Modul geht es dann um die Visual Studio 2013 IDE und wichtige Funktionen dieser. Modul 3 gibt letztlich einen Einblick in die Funktionen von Visual Studio Online und die Integration mit der Visual Studio IDE.

Hier geht es zum Kurs: http://aka.ms/mvavsbeginner