Im zweiten Teil der Windows Presentation Foundation Serie zeigt Max Knor, Developer Evangelist bei Microsoft Österreich fortgeschrittene Techniken und Konzepte wie Databinding mit eigenen Konvertern, die Entwicklung von eigenen Markup Extensions, Anpassung und Entwicklung von Controls und Interoperabilität mit Windows Forms.
Dabei werden natürlich auch die im ersten Teil gezeigten Funktionalitäten wie XAML, Control Templates und Styles verwendet und wiederholt.

Wann: 15. Oktober 2007
Wo: Microsoft Österreich, Am Europlatz 3, 1120 Wien

Check-In: 13:30
Beginn:    14:00
Ende:       17:15

Die Teilnahme ist kostenlos!
Bitte um Anmeldung auf unserer Event Seite.

[knom]