Silverlight ist Microsofts Rich Internet Application (RIA) Plattform.

ASP.NET führt .NET Code am Webserver aus, der HTML generiert, Dieses HTML wird zum Web Browser des Benutzers übertragen und dort gerendert.

Wird ein Silverlight Control in einen Webseite eingebettet, so lädt der Web Browser die .XAP Datei (die komplette Silverlight Applikation) herunter und führt sie lokal mit dem Silverlight Plugin aus.

image

Das Silverlight Plugin (derzeit 4.2 MB groß) muss von den Benutzer/Innen installiert werden und enthält eine komplette Mini-Version des .NET Frameworks, sowie Codecs für WMV, WMA, Mp3 und bald auch H.264. Das Plugin ist außerdem für Windows, MAC und in einer Beta von Novell für Linux verfügbar.

Das heißt, das herkömmliche volle .NET Framework ist keine Voraussetzung für die Verwendung von Silverlight, da das Plugin alles nötige mitbringt.

Die derzeitig aktuelle Version ist Silverlight 2, Silverlight 3 ist derzeit in Beta 1 verfügbar.

Weiterführende Informationen zu Silverlight 2:

Silverlight Präsentation von den Big>Days

Silverlight 2 Quick Starts
Silverlight 2 Screencasts
Silverlight 2 Hands On Labs

Neuigkeiten in Silverlight 3

Out Of Browser Modus
3D Projektionen und PixelShader Effekte
Deep Linking und Navigation Framework
Silverlight Virtual Earth Control

Interessante Silverlight Tools

Silverlight Spy
Fiddler
Silverlight Toolkit
XAMl Powertoys

Max_Foto3 knom