o-LIVE-r

Windows, Windows Phone, Silverlight, Internet Explorer, and the Cloud

  • o-LIVE-r

    New York Times Reader basierend auf WPF

    • 0 Comments

    Seit einigen Tagen kann nun jeder den neuen New York Times Reader ausprobieren. Der Reader basiert vollständig auf WPF und erlaubt es die aktuellen New York Times Nachrichten aus diversen Kategorien nach belieben in verschiedenen Auflösungen, online und offline zu lesen.

    Key-Features:

    • Saubere Darstellung auf verschiedenen Devices und in verschiensten Auflösungen
    • Offline Funktionalität
    • Gelesene Artikel werden entsprechend markiert, so dass man direkt zu ungelesen Artikeln springen kann
    • Tools zum Speichern, Drucken und per Email versenden sind, inklusive Anmerkungen und Markierungen

    Mehr Infos gibt es hier.

  • o-LIVE-r

    ASP.NET AJAX v1.0 Beta veröffentlicht

    • 0 Comments

    Die Zeiten der CTPs sind vorbei, jetzt geht es in Richtung Release. Seit einigen Tagen ist die ASP.NET AJAX Beta v1.0 zum testen verfügbar.

    ASP.NET AJAX ist eine Bibliothek zur Erweiterung von ASP.NET um AJAX-Technologien und -Features. (Asynchronous JavaScript and XML). Es besteht aus einem clientseitigem Script Framework, Server Steuerelementen und vielem mehr.

    Diese neue Webtechnologie von Microsoft erlaubt das gleiche Programmiermodell, wie es von bisherigen client- und serverseitigen ASP.NET-Anwendungen her bekannt ist. Da ASP.NET eine Erweiterung zu ASP.NET ist, ist es vollständig integrierbar mit serverbasierte Dienste.

    Durch ASP.NET AJAX wird es sehr einfach möglich AJAX Techniken in eigene Webseiten zu integrieren um reichere, interaktivere Webseiten zu erstellen die sehr einfach mit serverseitiger Logik kommunizieren können.

    Dabei ist ASP.NET AJAX nicht nur für ASP.NET Entwicklung verwendbar. Das reichhaltige Client-Framework kann auch von jeder anderen Backendtechnologie verwendet werden.

    • ASP.NET AJAX ermöglicht es die Vorteile der verschiedenen Browserfähigkeiten zu nutzen um reichhaltigere Weberfahrungen zu liefern, die auf allen modernen Browsern funktionieren
    • ASP.NET AJAX ermöglicht es bestehende Webseiten einfach um AJAX-Funktionalitäten zu erweitern
    • ASP.NET AJAX enthält ein clientseitiges JavaScript Framework, das die Erstellung und Wiederverwendung von Client-Verhalten und -Darstellung ermöglicht
    • ASP.NET AJAX macht es sehr einfach Webdienste zu konsumieren um zusammengesetzte Anwendungen (Mashups) zu erstellen 

    Den Download der ASP.NET AJAX V1.0 Beta gibt es hier.

    Zusätzlich gibt es auch eine neue Version des AJAX Control Toolkit bei CodePlex.

  • o-LIVE-r

    www.asp.net jetzt auch in Deutsch

    • 0 Comments
    DIE ASP.NET Seite schlecht hin (www.asp.net), hat Nachwuchs bekommen. Wegen des großen Erfolges und der ständig wachsenden Anzahl von deutschen ASP.NET-Entwicklern wird jetzt auf der Webseite www.asp.net/de auch deutschsprachiger Inhalt präsentiert.
  • o-LIVE-r

    WPF Ressourcen

    • 0 Comments

    Auf Grund sehr vieler Nachfragen habe ich hier eine Liste mit wesentlichen Quellen zum Thema .NET 3.0 insbesondere der Windows Presentation Foundation zusammengefasst.

    Der aktuelle Entwicklungsstand dazu ist Windows Vista RC2 mit .NET 3.0 RC1 integriert.

    Microsoft Expression Interactive
    http://www.microsoft.com/products/expression/en/in...

    WPF - Hands on Labs
    http://msdn.microsoft.com/winfx/learning/presentat...
    Nicht verwirren lassen, die HOLs funktionieren auch mit der September CTP des Interactive Designers

    Windows SDK .NET 3.0 RC1 Samples
    Sehr viele Beispiele, besonders Interessant der Sample Browser
    http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?Fa...

    Externe Links
    http://www.netfx3.com/
    http://xamlxaml.com/

  • o-LIVE-r

    Die neue "Live from Redmond" Webcast Staffel ist verfügbar

    • 0 Comments
    Gute Serien müssen einfach fortgeführt werden, in einer Reihe zu 24, Gilmore Girls und die Simpsons gesellt sich nun bereits in der dritten Season der Reihe "Live from Redmond".

    Die Termine sind hier zu finden.

  • o-LIVE-r

    Web Cast: Visual Studio Team Edition für den Database Professionals

    • 0 Comments

    Neben den bereits vorhandenen drei Visual Studio 2005 Team Editionen for Software Architects, Developers und Testers wird es ab Ende 2006 eine weitere, zusätzliche Rolle innerhalb der Produktgruppe von Visual Studio 2005 Team System geben: die Visual Studio 2005 Team Edition for Database Professionals. Sie bietet grundlegend neue Funktionalitäten, um Datenbank-Änderungen zu managen und zu deployen sowie die Software-Qualität über den integrierten Datenbank-Test zu erhöhen. Durch die nahtlose Integration in Visual Studio Team System stehen die Vorteile des Lifecylce-Managements damit nun auch dem Datenbank Professional zur Verfügung. Zudem werden im Ergebnis alle Prozesse eines Softwareentwicklungszyklus in einer gemeinsamen, integrierten Umgebung noch besser aufeinander abgestimmt. Der Webcast stellt die neuen Möglichkeiten anschaulich vor.

    Termin: 16.11.2006 14 Uhr

    Zur Anmeldung geht es hier.

  • o-LIVE-r

    Windows Live Search jetzt auch mobile

    • 0 Comments
    Die neue Windows Live Search ist jetzt auch für "unterwegs" verfügbar. Auf mobilen Geräten läßt sich die Suche über den Link

    http://mobile.live.com/Search/Default.aspx aufrufen.

  • o-LIVE-r

    Was macht ein Evangelist eigentlich sonst noch ?

    • 0 Comments

    (Bewegte) Bilder sagen mehr als tausend Worte.

    Oder um es mit den Worten eines Kollegen zu sagen: "Ich habe einen langweiligen Job, mit einem langweiligen Chef und einem langweiligen Team."

    Click Me

  • o-LIVE-r

    On Air: Windows Live Web Cast Serie

    • 0 Comments

    Jetzt ist es amtlich ... die nächste Web Cast Serie ist unter Dach und Fach. Mein Lieblingsthema des Monats heißt ja bekanntlicher Weise: Windows Live.

    Die Serie beginnt am 7.12. mit einer allgemeinen Übersicht von Windows Live für Entwickler.

    Mehr Informationen und die Möglichkeit zum Anmelden gibt es hier.

  • o-LIVE-r

    Erweiterbarkeit von Visual Studio 2005

    • 0 Comments

    In den letzten Wochen wurde ich des öfteren darauf angesprochen, ob und wie Visual Studio 2005 erweitert werden kann. Dies ist bereits seit einigen Version von des VS möglich.

    Unter

    http://www.microsoft.com/germany/msdn/vstudio/extend/default.mspx

    gibt es jetzt alles nötige an Informationen und unseren VSIPs(Visual Studio Industry Partner).

Page 1 of 1 (10 items)