Girl Geek Dinner sind international bereits etabliert, in Deutschland noch neu. Das Konzept basiert auf den London Girl Geek Dinners von Sarah Blow. Ein Girl Geek ist per Definition „eine weibliche Person mit Interesse an Technologie, insbesondere an Computern und Neuen Medien. Allerdings nicht zwangsläufig aus strikt technischer Perspektive, sondern die auch vor allem Technologie als Hilfsmittel sehen und keine Angst davor haben.“  Ein Girl Geek Dinner (GGD) ist ein Event bei dem diese Frauen die Chance haben sich auszutauschen, voneinander zu lernen und Frauen kennen zu lernen, die es in der IT „geschafft“ haben. Girl Geek Dinner sind nicht zwangsläufig „100% Frauen, keine Männer!“-Events, sondern Events an denen Frauen auf Augenhöhe teilnehmen und mindestens 50% der Teilnehmer stellen: Männer sind herzlich eingeladen, aber nur wenn sie von einer Frau mitgebracht werden.  Mehr Info findest Du dazu auf der Webseite: http://girlgeekdinner.de/

Girl Geek Dinner in Karlsruhe am 26.05:

Location - BarRestaurant Coppa Dos

Waldstraße 50

D-76133 Karlsruhe

http://www.coppados.de/

Anmeldung auf der Webseite…

http://girlgeekdinner.de/entry/12/girl_geek_dinner_karlsruhe_260

Girl Geek Dinner in München am 04.06:

Location - Restaurant nam nam

Amalienstraße 25

80333 München

http://www.nam-nam.eu/

Anmeldung auf der Webseite…

http://girlgeekdinner.de/entry/13/girl_geek_dinner_muenchen_0406