Der Trend beim Onlineshopping geht mehr und mehr zur Integration von Bewegtbildern, um dem Verbraucher mehr Informationen zu geben, die Webseite attraktiver zu gestalten oder aber auch um die Emotionalität und das Image von Marken effizienter zu nutzen. Immerhin investieren viele Marken wie bspw. Adidas, Nike oder Pume viel Geld in Kampagnen, Testimonials oder Events um ihre Marke aufzubauen. Warum soll man dann zumindest die Bewegtbilder nicht nutzen, zumal viele Händler, egal welcher Größe, nur über sehr wenig Filmmaterial verfügen.

Die Applikation bzw. die Ressourcen für die Silverlight 2 Lösung ist auf Codeplex, dem shared-source Portal von Microsoft, verfügbar. Andere würden open source sagen, wir sagen shared source ;-)

retail1.pngretail2.png

Source code:  http://www.codeplex.com/WLQuickApps/Wiki/View.aspx?title=Retail&referringTitle=Home

Application:  http://retail.mslivelabs.com/

Danke an http://blogs.msdn.com/christianklasen/