Im zweiten Teil der Silverlight-Serie "Druckbetankung - Die Show" bauen Oliver Scheer und ich einen RSS-Reader in Expression Blend 2 SP1 und Visual Studio. Was muss so ein Silverlight RSS-Reader können? Und wie kann man das mit wenig Code umsetzen?
Am Ende haben wir ein funktionales, wenn auch nicht unbedingt schönes Grundgerüst mit Cross-Domain-Zugriff per WebService aus der Windows Communication Foundation (WCF), interaktiver Suche per Language Integrated Query (LINQ) und Datenbindung der Ergebnisse an eine ListBox.

Get Microsoft Silverlight

Mehr Druckbetankungen unter: http://channel9.msdn.com/posts/kitano/