Da bin ich auch etwas überrascht worden, aber es klappt :)

Visual Studio 2010 unterstützt verschiedene Versionen von Silverlight, man kann beim anlegen des Projektes wählen gegen welche Version man entwickeln möchte.

Um in diesen Genuss zu kommen benötigt man folgendes Downloads:

  1. Visual Studio 2010 Beta 1
  2. Silverlight 2 SDK (if you attempt to run the Silverlight 2 tools installer it will fail with an error message…just install the SDK).
  3. Silverlight 3 Beta SDK (again, don’t attempt the tools installer as it will fail)
  4. Silverlight 3 Beta Developer Runtime

Visual Studio 2010 Silverlight multi-targeting

Ich musste die Silverlight-COntrols allerdings händisch in die Toolbox holen, das scheint noch nicht ganz zu sauber zu klappen. Aber danach hat man endlich die Möglichkeit direkt in Visual Studio Silverlight Anwendungen mittels des Designers zu gestallten.