Das jüngste Mitglied der Spark-Familie (BizSpark und DreamSpark) ist heute der Welt vorgestellt worden. Und ich muss sagen, wow.

Das WebsiteSpark-Programm bietet Web Professionals vollen Zugang zu Microsoft Software und Lösungen. Entwicklungs- und Design-Agenturen können mit bis zu 10 Angestellten und Besitzern an diesem drei Jahre langen Programm ohne Folgekosten teilnehmen. Es gibt lediglich eine Gebühr von 100 $, die erst beim Ende nach drei Jahren gezahlt werden muss.

Sobald die Bedingungen zur Teilnahme erfüllt sind hat man folgende Vorteile:

  • Zugriff auf alle Microsoft Web Design und Development Tools, einschließlich drei Lizenzen für Microsoft Visual Studio 2008 Professional Edition, Zwei Lizenzen für Microsoft Expression Web 3 und eine Lizenz von Microsoft Expression Studio 3.
  • Vier Prozessorlizenzen für den Produktiveinsatz von Microsoft Windows Web Server 2008 oder R2 (bei Verfügbarkeit) und  Vierprozessorlizenzen für den Produktiveinsatz von Microsoft SQL Server 2008 Web Edition.
  • Ein Third-Party Premium Website Control Panel (DotNetPanel).
  • Teilnehmende Unternehmen haben zusätzlich die Möglichkeit professionellen Support zu und Trainingsmaterial zu erhalten.

Mehr Informationen gibt es dazu hier: www.microsoft.com/web/websitespark .