image Gut das ich meine 3D-Brille aus “Avatar” nicht direkt weggeschmissen habe. Auf der NABShow (Broadcasting-Messe) wurde Mitte April nämlich die Möglichkeit des Live-Streamens von Content in 3D demonstriert.

Dazu dient der Radio Sender “Antenne Niedersachsen” als “Versuchskaninchen”, denn dieser streamt mittels zwei Kameras ein 3D-Bild übers Web … Live …

Der Link: hier.