Sascha Wolter hat es sich zur Aufgabe gemacht, echtes 3D mittels Stereoskopie in Silverlight zu implementiert. Dazu benötigt man zwei Webcams (möglichst baugleich und gut ausgerichtet) um aus zwei Bildquellen ein 3D-Bild zu erzeugen und natürlich eine 3D-Brille (mit roten und grünen “Gläsern”. Ich hab es direkt mal nachgebaut und muss sagen, es klappt, sogar richtig gut.

Er hat dazu einen sehr ausführlichen Artikel veröffentlicht und das Projekt auf Codeplex veröffentlicht.

Mein Beispiel (voll und ganz auf Saschas Code aufbauend) kann hier angesehen werden.