Visual Studio 2010 ist super. Kann fast alles, Kaffee kochen, Debuggen, auf die Kinder aufpassen, MVC, WPF, C++, C#, linksschwingende Teilchen analysieren und viel mehr.

Aber wer viel kann hat auch potential für mehr. Durch die Productivity Power Tools, bekommt Visual Studio 2010 noch mehr Features, Codierhilfen, etc.

Dieses Video stellt diese kurz vor.

Zum Installieren der Tools öffnet man am besten Visual Studio 2010 und dann dort den Extension Manager. Dann kann man unter über 2000 Erweiterungen für Visual Studio auswählen. Die Productivity Power Tools befinden sich in der Regel direkt ganz oben in der Liste.

 

Viel Spaß,
Oliver